HYDROPNEU GmbH

10.03.2017

In der Gießereibranche arbeiten Hydraulik-Zylinder oft unter höchster Beanspruchung bei extremen Einsatzbedingungen wie beengten Platzverhältnissen und hoher Schmutz- und Wärmebelastung. Die Firma Hydropneu GmbH in Ostfildern bei Stuttgart hat sich in den letzten Jahrzehnten auf die Entwicklung innovativer Technologien und maßgeschneiderter Hydraulikzylinder spezialisiert In allen Bereichen der Gießereibranche werden für zahlreiche Anwendungen Hydraulikzylinder eingesetzt. Hydraulikzylinder, die in der Kokillengießerei und der Druckgießerei zum Einsatz kommen, sind hohen Schmutz- und Wärmebelastungen ausgesetzt. Gleichzeitig wird eine hohe Zuverlässigkeit und Lebensdauer erwartet, da Ausfallzeiten im Mehrschichtbetrieb sofort mit hohen finanziellen Einbußen einhergehen. Neben einer grundsätzlich sehr robusten Bauweise von Gießereizylindern hat der Hydraulikspezialist aus Ostfildern verschiedene Lösungen entwickelt, die diesen Anforderungen optimal gerecht werden. Spezialzylinder für den Gießereibereich - Zylinder mit bedarfsangepasster integrierter Wasserkühlung - Sonderkonstruktionen bei räumlicher Enge und hohen Druckspitzen - 25 – 30%Energieeeinsparung durch energieoptimierten Kernzugzylinder - Robuste mechanische oder berührungslose Endlagenerfassung mit speziellen Schutzsystemen - Krafthubzylinder, ziehend oder stoßend - Verriegelungszylinder, mechanisch oder hydraulisch - Zylinder, die zusätzlich Führungsaufgaben übernehmen - Verstärkte Schwenkspannzylinder Bei allen Produkten ist eine solide Grundkonstruktion in Verbindung mit vielfältigen Zusatzfunktionen die Basis dafür, dass ein störungsfreier und in mehrfacher Hinsicht wirtschaftlicherer Betrieb als mit reinen Standardprodukten gewährleistet ist. Falls eine Aufgabenstellung auftritt, für die keine Lösung vorhanden ist, werden die nötigen Techniken entwickelt und umgesetzt. Weitere Infos unter: www.druckguss-hydraulikzylinder.de

zurück zur Übersicht