Die größte Landesmesse der Elektrobranche

Die eltefa ist als größte Landesmesse der Elektrobranche sowohl auf die privaten als auch auf die gewerblichen Bereiche elektrotechnischer Anwendungen fokussiert. Kernkompetenz der eltefa ist die intelligente Haus- und Gebäudetechnik. Hier findet sich der Wunsch nach Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit im Smart Home wieder. Ein Programm-Schwerpunkt ist die Sicherheit von Infrastrukturen und IT in den Umfeldern von Haushalt, Verwaltung und Produktion. Er strahlt aus in alle benachbarten Anwendungen wie Automatisierung, Netzwerktechnik, Gebäude- und Kommunikationstechnik bis hin zu allen Smart Technologies für Smart Solutions.

Aktuelles

Sprachauswahl 1
19. Mai 2017 Die Mischung macht’s: Eltefa vernetzt die Elektrobranche

Trendbericht zur Eltefa 2017 / Aussteller sprechen über Branchentrends und das Erfolgsrezept der Eltefa

30. März 2017 Sicherheitspreis Baden-Württemberg geht an die SICK AG

Sensor-Spezialist gewinnt Wettbewerb des Sicherheitsforums BW mit Informationssicherheit / 2. Preise für Herrenknecht und IHK Rhein-Neckar

29. März 2017 Eltefa 2017: „Um Elektromobilität kommt niemand herum“

Auf der Eröffnungspressekonferenz der Eltefa sprachen Spitzenvertreter der E-Branche über aktuelle Entwicklungen bei der Elektromobilität

Februar 2017 Eltefa 2017: Treiber der Digitalisierung

Die Eltefa zeigt drei Tage lang, welchen unverzichtbaren Beitrag die Elektrobranche zur digitalen Transformation leistet

27. Januar 2017 eltefa 2017: Forum für altersgerechtes Wohnen

Forum „Anforderungen an das Wohnen der Zukunft“ am 30. März zeigt, wie die Wohnungswirtschaft dem demografischen Wandel technisch begegnen kann