Nutzungsbedingungen für Pressematerial der Messe Stuttgart

Sämtliche Bilder dürfen ausschließlich von Verlagen und Journalisten zu redaktionellen Zwecken im Rahmen der Berichterstattung über die Messe Stuttgart, ihre Tochtergesellschaften und deren Veranstaltungen, einschließlich Gastveranstaltungen und Kongressen, auf dem Gelände der Messe Stuttgart verwendet werden. Jede anderweitige Verwendung (für Werbezwecke) ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Messe Stuttgart zulässig (einzuholen unter presse(at)messe-stuttgart.de). Eine Verfremdung oder sonstige Abänderung der Bilder ist unzulässig. Als Quelle ist anzugeben „Foto: Messe Stuttgart“.

Wir bitten um Übermittlung eines Belegexemplars bzw. eines Links zu einer Veröffentlichung an: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, presse(at)messe-stuttgart.de.

VISION 2020 cannot take place

07.07.2020 - 12:08

Exhibitors of the leading world trade fair cancel participation / Industry survey started / Exhibitors and associations back decision

Messe Stuttgart has been involved in intensive talks with the exhibitors of VISION in recent weeks. "In the discussions held it became apparent that VISION cannot be held this year with the usual quality, particularly due to the high international character of the event combined with the continuing travel restrictions", reports Florian Niethammer, Project Manager of VISION. "In solidarity with our exhibitors who have withdrawn from the trade fair and our promotional supporter, the VDMA Industrial Machine Vision, we have therefore informed all trade fair participants today that VISION, the world's leading trade fair for machine vision, will not take place this year", adds Niethammer.

A survey has also been started in order to respond to the needs of the industry and derive suitable measures. "It is important for us to find out more about the impacts of the cancellation of VISION on exhibitors and visitors and their business, therefore we are gathering specific feedback and call on everyone to actively contribute", explains Niethammer. The team aims to be able to develop appropriate formats from the results of the survey and to announce the date of the next VISION in the near future.

About VISION
As a trade fair, VISION covers the entire spectrum of machine vision technology. In addition to high-ranking exhibitors from all over the world, it also impresses with its varied accompanying programme.

Visit www.vision-fair.de for more information.

 

Captions:

VI_20_PM02_Portrait_Niethammer
"In the discussions held it became apparent that VISION cannot be held this year with the usual quality, particularly due to the high international character of the event combined with the continuing travel restrictions", reports Florian Niethammer, Project Manager of VISION.

VI_20_PM02_Impression
A survey has also been started in order to respond to the needs of the industry and derive suitable measures.

Copyright: Messe Stuttgart

Alle Medien als .zip herunterladenzurück zur Übersicht

Fotos der VISION

  • VISION 2020: PM Nr. 2

    VISION 2020: PM Nr. 2

    Um noch enger an den Bedürfnissen der Branche zu agieren und geeignete Maßnahmen abzuleiten, wurden darüber hinaus eine Umfrage gestartet.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • VISION 2020: PM Nr. 2

    VISION 2020: PM Nr. 2

    „In den geführten Gesprächen zeigte sich, dass insbesondere durch die hohe Internationalität in Kombination mit den anhaltenden Reisebeschränkungen die VISION in diesem Jahr nicht in der gewohnten Qualität umgesetzt werden kann“, berichtet Florian Niethammer, Projektleiter der VISION.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • VISION 2020: PM Nr. 1

    VISION 2020: PM Nr. 1

    Die Hallenplanung für die VISION 2020 ist in vollem Gange. Namhafte Erstaussteller wie B&R Industrial Automation und Beckhoff Automation haben ihre Stände bereits bestätigt. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz auf der Weltleitmesse für industrielle Bildverarbeitung in Stuttgart (Deutschland): 10. bis 12. November 2020!BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • VISION 2020: PM Nr. 1

    VISION 2020: PM Nr. 1

    Florian Niethammer, Projektleiter der VISION: „Besucher erwartet auf der VISION 2020 das Who-is-Who der weltweiten Marktführer in allen technischen Disziplinen der Bildverarbeitung sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm zu allen Facetten dieser Technologie. Es gibt keine bessere Möglichkeit, sich über die aktuellen Trends und Entwicklungen in dieser Branche zu informieren als auf der VISION.“BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi