19.08.2020 - 14:11

TheraPro findet im Februar 2021 statt

9. Ausgabe der TheraPro Fachmesse + Kongress in Stuttgart

Der Dreiklang aus Produktschau, Kongress und Rahmenprogramm hat die TheraPro zur begehrten Fachmesse für Therapie, Rehabilitation und Prävention im Süddeutschen Raum gemacht. Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Podologen und Masseure planen einen Besuch der Stuttgarter TheraPro Fachmesse + Kongress als Austausch- und Informationsplattform inzwischen fest im Kalender ein. Vom 5. bis 7. Februar 2021 bietet die TheraPro neben einer umfassenden Produkt- und Dienstleistungspalette, zudem Kongresse sowie zahlreiche kostenlose Vorträge, Seminare und Workshops.

Bedarf nach Austausch und Information

„Durch zahlreiche Corona-bedingte Veranstaltungsverschiebungen, musste die TheraPro zwischenzeitlich in den Januar verschoben werden. Wir freuen uns jetzt aber über die Bestätigung, dass die TheraPro doch wie bereits etabliert vom 5. bis 7. Februar stattfinden kann. Die Branche freut sich und nach monatelanger Krise sehen wir hohen Bedarf nach Austausch“, so Rosi Haarer-Becker, die seitens des Georg Thieme Verlag das Programm des physiokongresses gestaltet.

Bei der Durchführung der TheraPro legen die Veranstalter Wert auf ein den besonderen Gegebenheiten angepasstes Veranstaltungskonzept. „Die gegenwärtige Corona-Situation erfordert besondere Maßnahmen, denen wir mit allergrößter Sorgfalt nachkommen. Die TheraPro hat das gesamte ICS - Internationale Congresscenter Stuttgart zur Verfügung. Das bedeutet mehr Platz, eine bessere Besucherverteilung und eine flexible, den Erfordernissen angepasste Raumgestaltung. Zudem überarbeitet die Messe Stuttgart mit den zuständigen Behörden fortlaufend ihr Hygiene- und Sicherheitskonzept, das sich stets den aktuellen Gegebenheiten anpasst“, so Andreas Wiesinger, Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Stuttgart.

Pflichttermin für therapeutische Berufsgruppen

Die TheraPro gilt als Pflichttermin für alle, die sich umfassend informieren möchten: Das Spektrum reicht von Therapie- und Fitnessgeräten bis hin zu kompletten Praxiseinrichtungen. Themen wie Organisation und Verwaltung, Beratung und Weiterbildung werden vom vielfältigen Messeangebot gleicherweise abgedeckt.
Das bewährte, interdisziplinäre Messeduo bestehend aus der Verknüpfung der TheraPro mit der MEDIZIN-Messe findet im Jahr 2022 wieder statt, da aufgrund der Verschiebung des Ärztekongresses 2021 auch die MEDIZIN-Messe von 2021 auf 2022 weichen wird.

Weitere Informationen unter: www.therapro-messe.de

zurück zur Übersicht