Nutzungsbedingungen für Pressematerial der Messe Stuttgart

Sämtliche Bilder dürfen ausschließlich von Verlagen und Journalisten zu redaktionellen Zwecken im Rahmen der Berichterstattung über die Messe Stuttgart, ihre Tochtergesellschaften und deren Veranstaltungen, einschließlich Gastveranstaltungen und Kongressen, auf dem Gelände der Messe Stuttgart verwendet werden. Jede anderweitige Verwendung (für Werbezwecke) ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Messe Stuttgart zulässig (einzuholen unter presse(at)messe-stuttgart.de). Eine Verfremdung oder sonstige Abänderung der Bilder ist unzulässig. Als Quelle ist anzugeben „Foto: Messe Stuttgart“.

Wir bitten um Übermittlung eines Belegexemplars bzw. eines Links zu einer Veröffentlichung an: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, presse(at)messe-stuttgart.de.

01.02.2020 - 14:55

TV TecStyle Visions: Status als Leitmesse eindrucksvoll bestätigt

Hohe Internationalität und sehr gute Besucherqualität sichern Bestnoten

Der Messeverbund für visuelle Kommunikation und haptische Werbung, EXPO 4.0, überzeugte mit 421 Ausstellern und 12.518 Besuchern vom 30. Januar bis 1. Februar 2020 in Stuttgart: Die TV TecStyle Visions, Fachmesse für Textilveredlung und Promotion, bereicherte den Messeverbund mit einem hochkarätigem Ausstellerangebot, hoher Internationalität und einem von Innovationen und Wissenstransfer geprägtem Rahmenprogramm. Ihren Status als Leitmesse der europäischen Textilveredlungsbranche stellte sie eindrucksvoll unter Beweis: 262 Aussteller, darunter alle relevanten Unternehmen aus den Ausstellungssegmenten Textil und Technik, manifestieren den Status als europäischer Branchentreff alle zwei Jahre in Stuttgart. Die Leitmesse stellt sich der unsicheren europäischen Marktlage und Unsicherheiten im Handel entgegen, die Ausstellerzahl blieb im Vergleich zur Vorveranstaltung (2018: 270) annähernd konstant. Die 126 internationalen Aussteller kamen aus 21 Ländern nach Stuttgart. Die Top 5 der Herkunftsländer sind Deutschland, Großbritannien, Spanien, Polen und Italien. 

Viele Entscheider aus der DACH-Region 

Die Fachbesucher interessierten sich im Rahmen der TV TecStyle Visions besonders für die verschiedenen Druckverfahren, Stickerei und Textilien. Der gesamte Messeverbund der EXPO 4.0 lockte 17 Prozent internationale Besucher aus 50 Ländern nach Stuttgart. Mit den Top-Besucherländern Schweiz und Österreich manifestiert sich die Strahlkraft der europäischen Leitmesse. 35 Prozent aller Fachbesucher der TV TecStyle Visions reisten von weiter als 300 Kilometern nach Stuttgart an. 

Die Qualität der Fachbesucher ist eine seit Jahren verlässliche Konstante: Vier von fünf Besuchern sind maßgeblich an Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen beteiligt, 87 Prozent haben konkrete Kaufabsichten und 84 Prozent der Besucher möchten innerhalb der nächsten 12 Monate investieren. Eine Gesamtbewertung des Messeverbundes mit der Note 2,0 und eine Wiederbesuchsabsicht bei 4 von 5 Besuchern unterstreicht die positiven Synergieeffekte, die sich durch die Parallelität der drei Fachmessen im Messeverbund EXPO 4.0 ergeben. Dies schlägt sich auch in der Verweildauer nieder, im Schnitt verbringen die Besucher 4,8 Stunden auf den drei Messen.

Inhaltsstarkes Rahmenprogramm

Neben dem Ausstellungsangebot überzeugt die TV TecStyle Visions seit Jahren mit einem inhaltsstarken Rahmenprogramm. Gezeigt werden nicht nur auf den Ständen wirkliche Innovationen und Trends, die die Branche bewegen. Als Blick in die nahe Zukunft fungierte in der diesjährigen Messeausgabe die TecCheck Area. In der digitalen Microfactory veranschaulichten neun Unternehmen unter Koordination des DITF (Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf) die Möglichkeiten der Digitalisierung in der Fertigung. Innerhalb einer Stunde entstand ein Polo-Shirt, von 3D-Design und Konzeption, über Druck, Thermofixierung, Zuschnitt und Konfektion. Auch im Fachforum zeigten sich die Trendthemen der Branche und der Innovationsreichtum wie zum Beispiel die Möglichkeit von Personalisierung und Automatisierung in der Textilveredlung. Die TecStyle Fashion Show, das Fachforum und auch Charlies Corner boten den Besuchern eine Plattform zum Austausch und Wissenstransfer sowie eine weitere Präsentationsmöglichkeit für die Aussteller.

Die nächste TV TecStyle Visions findet im Messeverbund EXPO 4.0 mit der WETEC und GiveADays das nächste Mal in zwei Jahren statt. Reserviert ist aktuell der Termin vom 10. bis 12. Februar 2022.

 

Ausstellerstimmen:

L-Shop Jörg Bittorf, Geschäftsführer L-SHOP-TEAM:
Wir finden es sehr gut, dass sowohl Textiler als auch die Technik in einer Halle stehen, das hat sich gut befruchtet. Auch der Besucherstrom war gut, gleich von morgens an war immer viel los. Die Besucherqualität war top, wir hatten auch Zulauf aus den Niederlanden, Polen, Belgien und Österreich und der Schweiz. 

Katie Stewart, Managing Director Henbury Brands:
Wir haben eine richtig gute Stimmung wahrgenommen, sehr positiv wie die Branche gestimmt ist. Die Kundenanzahl hat für uns spürbar zugenommen! Die Hallengestaltung finden wir sehr gelungen, auch dass alle Aussteller zusammen in einer Halle stehen ist gut gemacht. 

Jürgen Dörfel, Verkaufsleiter Kroschewski Industrie Technik GmbH:
Die Messe war so gut, ja eigentlich noch besser als gewohnt! Bei den Besuchern kann man sogar sagen, dass die Gespräche noch fundierter und qualitativ noch besser waren als in den letzten Jahren. Aus unserem Kernmarkt Deutschland hatten wir sowohl Bestands- als auch Neukunden hier, wir sind sehr zufrieden.

Tobias Lembach, Software Manager MOUNTEK GmbH:
Die TV TecStyle Visions war wieder eine sehr gute Messe! Wir hatten deutlich mehr Entscheider, wie man so schön sagt, vor Ort. Viele unserer Bestandskunden kamen zu uns, die Messe zählt für uns schon als Leitmesse unserer Branche in der gesamten DACH-Region. Die super Anbindung am Flughafen ist top, aus Norddeutschland sind auch einige unserer Kunden hier direkt eingeflogen.

Den Schlussbericht der WETEC finden Sie hier: www.messe-stuttgart.de/wetec/journalisten/pressematerial/

Den Schlussbericht der GiveADays finden Sie hier: www.messe-stuttgart.de/giveadays/journalisten/pressematerial/

 

 

Bildunterschriften:

TV_20_P_012: Ihren Status als Leitmesse der europäischen Textilveredlungsbranche stellte die TV TecSTyle Visions eindrucksvoll unter Beweis.
TV_20_P_020: Neben dem Ausstellungsangebot überzeugt die TV TecStyle Visions seit Jahren mit einem inhaltsstarken Rahmenprogramm.
TV_20_W_044: Als Blick in die nahe Zukunft fungierte in der diesjährigen Messeausgabe die TecCheck Area.
TV_20_W_178: Die Fachbesucher interessierten sich im Rahmen der TV TecStyle Visions besonders für Transferdruck, Stickerei, Textilien und Bedruckstoffe, Textilsiebdruck und digitalen Textildruck.
TV_20_W_019: Die Qualität der Fachbesucher ist eine seit Jahren verlässliche Konstante: vier von fünf Besuchern sind maßgeblich an Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen beteiligt.
TV_20_W_035: Die 126 internationalen Aussteller kamen aus 21 Ländern nach Stuttgart.

Bei allen Bildern liegen die Bildrechte bei der Messe Stuttgart.

zurück zur Übersicht
01.02.2020 - 14:55

TV TecStyle Visions: Status als Leitmesse eindrucksvoll bestätigt

Hohe Internationalität und sehr gute Besucherqualität sichern Bestnoten

Der Messeverbund für visuelle Kommunikation und haptische Werbung, EXPO 4.0, überzeugte mit 421 Ausstellern und 12.518 Besuchern vom 30. Januar bis 1. Februar 2020 in Stuttgart: Die TV TecStyle Visions, Fachmesse für Textilveredlung und Promotion, bereicherte den Messeverbund mit einem hochkarätigem Ausstellerangebot, hoher Internationalität und einem von Innovationen und Wissenstransfer geprägtem Rahmenprogramm. Ihren Status als Leitmesse der europäischen Textilveredlungsbranche stellte sie eindrucksvoll unter Beweis: 262 Aussteller, darunter alle relevanten Unternehmen aus den Ausstellungssegmenten Textil und Technik, manifestieren den Status als europäischer Branchentreff alle zwei Jahre in Stuttgart. Die Leitmesse stellt sich der unsicheren europäischen Marktlage und Unsicherheiten im Handel entgegen, die Ausstellerzahl blieb im Vergleich zur Vorveranstaltung (2018: 270) annähernd konstant. Die 126 internationalen Aussteller kamen aus 21 Ländern nach Stuttgart. Die Top 5 der Herkunftsländer sind Deutschland, Großbritannien, Spanien, Polen und Italien. 

Viele Entscheider aus der DACH-Region 

Die Fachbesucher interessierten sich im Rahmen der TV TecStyle Visions besonders für die verschiedenen Druckverfahren, Stickerei und Textilien. Der gesamte Messeverbund der EXPO 4.0 lockte 17 Prozent internationale Besucher aus 50 Ländern nach Stuttgart. Mit den Top-Besucherländern Schweiz und Österreich manifestiert sich die Strahlkraft der europäischen Leitmesse. 35 Prozent aller Fachbesucher der TV TecStyle Visions reisten von weiter als 300 Kilometern nach Stuttgart an. 

Die Qualität der Fachbesucher ist eine seit Jahren verlässliche Konstante: Vier von fünf Besuchern sind maßgeblich an Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen beteiligt, 87 Prozent haben konkrete Kaufabsichten und 84 Prozent der Besucher möchten innerhalb der nächsten 12 Monate investieren. Eine Gesamtbewertung des Messeverbundes mit der Note 2,0 und eine Wiederbesuchsabsicht bei 4 von 5 Besuchern unterstreicht die positiven Synergieeffekte, die sich durch die Parallelität der drei Fachmessen im Messeverbund EXPO 4.0 ergeben. Dies schlägt sich auch in der Verweildauer nieder, im Schnitt verbringen die Besucher 4,8 Stunden auf den drei Messen.

Inhaltsstarkes Rahmenprogramm

Neben dem Ausstellungsangebot überzeugt die TV TecStyle Visions seit Jahren mit einem inhaltsstarken Rahmenprogramm. Gezeigt werden nicht nur auf den Ständen wirkliche Innovationen und Trends, die die Branche bewegen. Als Blick in die nahe Zukunft fungierte in der diesjährigen Messeausgabe die TecCheck Area. In der digitalen Microfactory veranschaulichten neun Unternehmen unter Koordination des DITF (Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf) die Möglichkeiten der Digitalisierung in der Fertigung. Innerhalb einer Stunde entstand ein Polo-Shirt, von 3D-Design und Konzeption, über Druck, Thermofixierung, Zuschnitt und Konfektion. Auch im Fachforum zeigten sich die Trendthemen der Branche und der Innovationsreichtum wie zum Beispiel die Möglichkeit von Personalisierung und Automatisierung in der Textilveredlung. Die TecStyle Fashion Show, das Fachforum und auch Charlies Corner boten den Besuchern eine Plattform zum Austausch und Wissenstransfer sowie eine weitere Präsentationsmöglichkeit für die Aussteller.

Die nächste TV TecStyle Visions findet im Messeverbund EXPO 4.0 mit der WETEC und GiveADays das nächste Mal in zwei Jahren statt. Reserviert ist aktuell der Termin vom 10. bis 12. Februar 2022.

 

Ausstellerstimmen:

L-Shop Jörg Bittorf, Geschäftsführer L-SHOP-TEAM:
Wir finden es sehr gut, dass sowohl Textiler als auch die Technik in einer Halle stehen, das hat sich gut befruchtet. Auch der Besucherstrom war gut, gleich von morgens an war immer viel los. Die Besucherqualität war top, wir hatten auch Zulauf aus den Niederlanden, Polen, Belgien und Österreich und der Schweiz. 

Katie Stewart, Managing Director Henbury Brands:
Wir haben eine richtig gute Stimmung wahrgenommen, sehr positiv wie die Branche gestimmt ist. Die Kundenanzahl hat für uns spürbar zugenommen! Die Hallengestaltung finden wir sehr gelungen, auch dass alle Aussteller zusammen in einer Halle stehen ist gut gemacht. 

Jürgen Dörfel, Verkaufsleiter Kroschewski Industrie Technik GmbH:
Die Messe war so gut, ja eigentlich noch besser als gewohnt! Bei den Besuchern kann man sogar sagen, dass die Gespräche noch fundierter und qualitativ noch besser waren als in den letzten Jahren. Aus unserem Kernmarkt Deutschland hatten wir sowohl Bestands- als auch Neukunden hier, wir sind sehr zufrieden.

Tobias Lembach, Software Manager MOUNTEK GmbH:
Die TV TecStyle Visions war wieder eine sehr gute Messe! Wir hatten deutlich mehr Entscheider, wie man so schön sagt, vor Ort. Viele unserer Bestandskunden kamen zu uns, die Messe zählt für uns schon als Leitmesse unserer Branche in der gesamten DACH-Region. Die super Anbindung am Flughafen ist top, aus Norddeutschland sind auch einige unserer Kunden hier direkt eingeflogen.

Den Schlussbericht der WETEC finden Sie hier: www.messe-stuttgart.de/wetec/journalisten/pressematerial/

Den Schlussbericht der GiveADays finden Sie hier: www.messe-stuttgart.de/giveadays/journalisten/pressematerial/

 

 

Bildunterschriften:

TV_20_P_012: Ihren Status als Leitmesse der europäischen Textilveredlungsbranche stellte die TV TecSTyle Visions eindrucksvoll unter Beweis.
TV_20_P_020: Neben dem Ausstellungsangebot überzeugt die TV TecStyle Visions seit Jahren mit einem inhaltsstarken Rahmenprogramm.
TV_20_W_044: Als Blick in die nahe Zukunft fungierte in der diesjährigen Messeausgabe die TecCheck Area.
TV_20_W_178: Die Fachbesucher interessierten sich im Rahmen der TV TecStyle Visions besonders für Transferdruck, Stickerei, Textilien und Bedruckstoffe, Textilsiebdruck und digitalen Textildruck.
TV_20_W_019: Die Qualität der Fachbesucher ist eine seit Jahren verlässliche Konstante: vier von fünf Besuchern sind maßgeblich an Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen beteiligt.
TV_20_W_035: Die 126 internationalen Aussteller kamen aus 21 Ländern nach Stuttgart.

Bei allen Bildern liegen die Bildrechte bei der Messe Stuttgart.

zurück zur Übersicht
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • TecStyle Visions 2020

    TecStyle Visions 2020

    Impressionen TecStyle Visions 2020BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi