Kulinarisch um die Welt

18.10.2018 - 13:26

Genussreise und Klinger Fotokosmos feiern Premiere auf der Leipziger Tourismus & Caravaning / Lange Tafeln in der Glashalle

Wer eine Reise tut, der möchte was erleben: sich am Meer eine frische Brise um die Nase wehen lassen, sich auf einem Marktplatz vom bunten Treiben faszinieren lassen oder durch angenehm kühle Wälder wandern. Eben alles, wofür im hektischen Alltag die Zeit fehlt. Und was gehört untrennbar zu diesen Erlebnissen dazu? Das richtige kulinarische Angebot! Fangfrische Fischspezialitäten, eine zünftige Vesper auf der Hütte sowie Bier und Wein aus der Region. Diesem Bedürfnis trägt die TC Leipzig (21. – 25. November) in diesem Jahr erstmals Rechnung: Während in den Hallen der passende Urlaub gebucht werden kann, wird er in der Glashalle erschmeckt!

„Die Glashalle des Leipziger Messegeländes ist der ideale Ort für eine kulinarische Weltreise!“, sagt Katja Huber aus dem TC-Team. „Wir haben uns entschlossen, mehrere lange Tafeln in die einzigartige Atmosphäre dieser Halle einzubetten und kulinarische Angebote aus aller Welt zu präsentieren.“

Entlang der Tafeln finden Besucher während der TC deshalb fränkischen Wein und italienischen Schinken, Schnäpse von den Streuobstwiesen der Schwäbischen Alb und Foodtrucks mit ungarischen Spezialitäten und südamerikanischen Wraps. Mit dabei ist auch das Leipziger Addis Café, das Spezialitäten aus Leipzigs äthiopischer Partnerstadt Addis Abeba serviert.

„Unsere Besucher erleben ihren ersten Urlaubstag damit direkt auf der TC!“, sagt Huber. „Sie können hier leckere Spezialitäten aus aller Herren Länder probieren, sich mit frischen Produkten für zu Hause eindecken oder auch einfach die einzigartige Atmosphäre nutzen, um im hektischen Messetrubel mal abzuschalten.“

Bildschöne Urlaubserinnerungen: Klinger Fotokosmos

Neben leckerem Essen sind tolle Fotos mindestens genauso wichtig, um die Stimmung der schönsten Tage im Jahr möglichst lange zu konservieren. Das perfekte Rüstzeug dafür gibt es auf dem Klinger Fotokosmos am Messe-Samstag und –Sonntag, 24. und 25. November.

Bilderjäger, Hobby- und Profifotografen kommen bei Workshops und Seminaren voll auf ihre Kosten. Multivisionsshows wecken die Lust, selbst zur Kamera zu greifen. Die Messebesucher können sich unter anderem auf Workshops rund ums fotografische Storytelling und aktuelle Trends im Bereich Reise- und Filterfotografie informieren. Die Multivisionsshows entführen nach Kuba, zum Baikal See und auf die Lofoten. Hervorgegangen aus der FERN.licht, bietet der Klinger Fotokosmos selbstverständlich auch die aktuellsten Modelle aller namhaften Hersteller an – von Canon bis Sony, von Nikon bis Olympus, von Leica bis Rollei.

Alle Informationen zur TC Leipzig gibt es unter www.tc-messe.de, Informationen zum Fotokosmos unter www.klinger-fotokosmos.de.

zurück zur Übersicht