T4M Start-up World: Innovationen live erleben

Innovationen live erleben!

Auf der T4M stehen Start-ups und innovative KMUs im Mittelpunkt: 60 Start-ups erhalten die Gelegenheit, sich auf der T4M in einem zentralen Ausstellungsbereich kostenfrei zu präsentieren. Zudem können Start-ups und auch bereits etablierte KMUs die Pitching Stage nutzen, um ihre Innovationen der Branche vorzustellen. Erleben Sie Innovationen live und lernen Sie die Teams persönlich kennen.

powered by

Verteilt über alle drei Messetage wird die „T4M Start-up World“ inhaltlich die wichtigsten Branchensegmente der Medizintechnik abdecken – von der Prävention und der stationären und ambulanten Versorgung über Rehabilitation und Pflege bis hin zu Produktion und Fertigung.

Themenschwerpunkte:

  • Prävention: Mobile & Digital Health, Diagnostik
  • Stationäre Versorgung: Kardiologie, Onkologie, Chirurgie, Opthalmologie, Neurologie, Implantate und OP-Technik etc.
  • Ambulante Versorgung: Entlassungsmanagement, Therapiekontrolle, Telemedizin
  • Rehabilitation: Orthopädie sowie weitere Hilfsmittel etc.
  • Pflege: Home Care & Digital Health
  • Produktion/Fertigung: Neue Prozesse & Verfahren, Materialien

Weitere Details finden Sie hier.