Für Journalisten

Fundierte Kommunikation, im Sinne der Medizintechnik

„Die T4M soll vor allem eins: authentisch sein. Dazu unterstützen wir gerne bei Ihrer Berichterstattung und stellen Ihnen vielfältiges Material zur Verfügung - von uns, unseren Partnern, Ausstellern und Besuchern."

Amélie Brübach
Kommunikationsleiterin der T4M

Kontakt

Für Ihre Fragen, Sorgen und Anliegen nehmen wir uns gerne Zeit. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir für das Beantworten Ihrer Fragen unter Umständen noch ein wenig Zeit benötigen. Sobald uns alle Informationen vorliegen, werden wir uns aktiv mit allen Beteiligten in Verbindung setzen.

Mail senden