Innovationen live erleben!

Die T4M Start-up World ist eine Gemeinschaftsinitiative der Messe Stuttgart und des Fachmagazins Medtech Zwo. Gründern mit vielversprechenden medizintechnischen Lösungen wird auf der T4M eine professionelle Bühne geboten sowie ein Austausch mit der Medizintechnik-Industrie und Investoren ermöglicht. Die T4M Start-up World eröffnet zugleich neue Wege für Kooperationen zwischen dem etablierten Mittelstand und Start-ups in allen Segmenten der Medizintechnik.

Über 70 Gründer und akademische Innovatoren präsentieren ihre Technologien und Produktideen an bis zu drei Messetagen aus den Bereichen Diagnostik, klinische Innovationen, Produktionstechnologien, Materialien, Robotik, Gesundheitsversorgung, Digital Health, Homecare und Pflege

 

Sie sind ein Start-up und haben Interesse?

 

Rückblick 2019

Bei der T4M - Technology for Medical Devices stehen Start-ups und innovative KMU von Beginn an im Mittelpunkt: 55 Start-ups erhielten auf der T4M-Premiere 2019 die Gelegenheit, sich in einem zentralen Ausstellungsbereich kostenfrei zu präsentieren. Gemeinsam mit etablierten KMUs konnten sie zusätzlich die Pitching Stage nutzen, um ihre Innovationen der Medizintechnikbranche vorzustellen.

Impressionen