T4M Start-up World

Bereit durchzustarten? Jetzt als Start-up bewerben!

Die T4M Start-up World ist eine Gemeinschaftsinitiative der Messe Stuttgart und des Fachmagazins Medtech Zwo. Gründern mit vielversprechenden medizintechnischen Lösungen wird auf der T4M eine professionelle Bühne geboten sowie ein Austausch mit der Medizintechnik und Investoren ermöglicht. Die  Start-up World eröffnet zugleich neue Wege für Kooperationen zwischen dem etablierten Mittelstand und Start-ups in allen Segmenten der Medizintechnik.

 

  • Prävention: Mobile & Digital Health, Diagnostik, Bildgebung, Künstliche Intelligenz
  • Stationäre Versorgung: Kardiologie, Onkologie, Chirurgie, Opthalmologie, Neurologie, Implantate, OP-Technik
  • Ambulante Versorgung: Entlassungsmanagement, Therapiekontrolle, Telemedizin
  • Rehabilitation: Orthopädie sowie weitere Hilfsmittel
  • Pflege: Home Care & Digital Health
  • Produktion & Zulieferer: neue Prozesse, Verfahren und Materialien für die Medizintechnik
     
  • Kostenlose Ausstellungsfläche auf der T4M Start-up World für einen der drei Messetage (Hinweis: Zuordnung zum jeweiligen Messetag erfolgt thematisch)
  • Präsenz im Messeprogramm mit Vortrag (max. 10min) auf der Pitching Stage: Eine Jury aus Investoren, Experten aus der Medizintechnik und Gründern wählt jeden Messetag das „T4M Start-up of the Day”
  • Redaktionelle Berichterstattung im Fachmagazin Medtech Zwo (Ausgabe 1/2020) sowie Kurzprofil in der Start-up Rubrik von www.medtech-zwo.de
  • Firmennennung im Ausstellerverzeichnis der T4M

Gründungsteams & Start-ups (< 5 Jahre), die mit neuen Ideen für medizintechnische Produkte/Lösungen (early & late stage) in den genannten Segmenten der Medizintechnik aktiv sind.

Interessierte Teilnehmer schicken eine aussagekräftige Bewerbung (als Präsentation/Pitch deck mit max. 25 Folien) mit folgenden Informationen:

  • Geschäftsidee
  • Stand der Wissenschaft und Technik sowie aktuelle Entwicklungsphase
  • Anvisiertes Anwendungsfeld, Marktsegment & Zielgruppe
  • Überblick über wichtigste Mitbewerber & jeweilige Abgrenzung der eigenen Geschäfts-/Produktidee
  • Finanzierungsstatus & Überblick nächster Meilensteine
  • Überblick zu Gründungsteam & Management

Zeitplan im Überblick

23.10.2019:  Bewerbungsstart

30.11.2019:   Bewerbungsende

10.12.2019:   Nominierung & Einladung zur T4M Start-up World

5.-7.5.2020:   Teilnahme an der T4M Start-up World (Termin je nach Zuteilung)

 

Jetzt bewerben für die T4M Start-up World!

Bitte die Bewerbungen senden an:

Sandra Wirsching
Medtech Zwo Magazin
startup-world(at)biocom.de

     
    

Rückblick 2019

Bei der T4M - Technology for Medical Devices stehen Start-ups und innovative KMU von Beginn an im Mittelpunkt: 55 Start-ups erhielten auf der T4M-Premiere 2019 die Gelegenheit, sich in einem zentralen Ausstellungsbereich kostenfrei zu präsentieren. Gemeinsam mit etablierten KMUs konnten sie zusätzlich die Pitching Stage nutzen, um ihre Innovationen der Medizintechnikbranche vorzustellen.

Impressionen

Sponsoren 2019

Interesse an einer Sponsoringpartnerschaft?

Lassen Sie sich das Informationsmaterial für Sponsoren zusenden.

Material anfordern!