Nächster Termin in 2022 Technology for Medical Devices

Ideelle Träger

Unterstützt von

Messe für Medizintechnik neu gedacht

Profitieren Sie von einer erfolgsversprechenden Kombination: Die T4M verbindet Fachmesse, Foren, Workshops und Networking. Entdecken Sie neue Technologien, innovative Prozesse und vielfältige Materialien für die Produktion und Fertigung von Medizintechnik.

 

Mehr Informationen für BesucherInnen

Newsletter

Abonnenten erhalten alle wichtigen Informationen sowie einen Aktionscode für kostenfreie Besuchertickets vor der nächsten Fachmesse.

Informationen anfordern

Rückblick

Das war die T4M 2019 - Impressionen, Daten & Fakten

Zum Rückblick 2019

Kontakt

Für Ihre Fragen, Sorgen und Anliegen nehmen wir uns gerne Zeit. 

Mail senden

Mehr Informationen für AusstellerInnen

Kontakt

Für Ihre Fragen, Sorgen und Anliegen nehmen wir uns gerne Zeit. 

Mail senden

Rückblick

Das war die T4M 2019 - Impressionen, Daten & Fakten

Zum Rückblick 2019

Mehr Informationen für JournalistInnen

Kontakt

Für Ihre Fragen, Sorgen und Anliegen nehmen wir uns gerne Zeit. 

Mail senden

Pressematerial

In Wort und Bild: Alle Pressemeldungen zur T4M.

Informationen recherchieren

Rückblick

Das war die T4M 2019 - Impressionen, Daten & Fakten

Zum Rückblick 2019

Aktuelles

Filtern nach:
alle Neuigkeiten anzeigen

  • 27.05.2021 | 

    Innovatives Netzwerkformat: T4M meet2match

    Mit einem innovativen Networking-Format bringt die T4M – Technology for Medical Devices den dringend gebrauchten internationalen Austausch innerhalb der Medizintechnik in Schwung. Dazu hat sich das T4M-Team auf Lösungen fokussiert die digital umsetzbar, aber auf die Person innerhalb des Netzwerks ausgerichtet sind. Ein Novum für die Medizintechnikindustrie.

    mehr erfahren
  • 27.05.2021 | 

    Innovative networking format: T4M meet2match

    With an innovative networking format, T4M – Technology for Medical Devices brings new impetus to the urgently needed exchange within the medical technology sector on an international level. The T4M team focussed on digital solutions that nevertheless concentrate on the person within th network. This is a novelty in the medical technology sector.

    mehr erfahren
  • 22.03.2021 | 

    New date 2022

    T4M – Technology for Medical Devices 2021 cancelled at the request of the industry.

    mehr erfahren
  • 18.03.2021 | 

    Neuer Termin 2022

    T4M - Technology for Medical Devices 2021 ist auf Wunsch der Branche abgesagt.

    mehr erfahren
  • 08.02.2021 | 

    Call for Start-ups: Bewerbungsfrist verlängert

    Aufgrund der Verschiebung der T4M auf den 08.-10. Juni 2021 wird auch die Bewerbungsfrist zur T4M Start-up World bis zum 03. März 2021 verlängert.

    mehr erfahren
  • 08.02.2021 | 

    Call for start-ups: Application deadline extended

    Due to the postponement of T4M to 08-10 June 2021, the application deadline for T4M Start-up World will also be extended until 03 March 2021.

    mehr erfahren
  • 01.02.2021 | 

    New date after Whitsun

    T4M - Technology for Medical Devices is being postponed and will take place from 8 to 10 June 2021.

    mehr erfahren
  • 01.02.2021 | 

    Neuer Termin nach Pfingsten

    Die T4M - Technology for Medical Devices wird verlegt und findet vom 08. bis 10. Juni 2021 statt.

    mehr erfahren
  • 13.01.2021 | 

    Wieviel digital wird normal?

    Toll, was sich digital so alles abbilden lässt. Wir shoppen fast nur noch online, jetzt auch Lebensmittel. Wir halten stundenlange Videokonferenzen, unsere Kinder lernen und studieren in virtuellen Räumen. Natürlich gehen auch Messen digital – welche Wahl haben wir? Heute keine. Aber es kommt die Zeit, da werden wir uns im echten Leben wiedersehen. Und dann brauchen wir eine Antwort auf die Frage: Was hat sich digital bewährt und wo ist analog einfach unschlagbar? Ein Beitrag mit Denkanstößen.

    mehr erfahren
  • 13.01.2021 | 

    How many of our digital solutions will become the norm?

    It’s amazing what’s now available digitally. We do almost all of our shopping online – including our food shopping. We take part in hours and hours of video conferences and our children learn and study in virtual spaces. Naturally, trade fairs are also going digital – what choice do we have? At the moment, there is no choice. But there will come a time when we’ll all see each other again in real life. And at that point we’ll need to answer the following question: Which digital solutions have proved successful and in which situations can “analogue” solutions simply not be beaten? The following post provides food for thought.

    mehr erfahren