Fleischerhandwerk eine Männerdomäne – die Zeiten sind vorbei. Frauen sind aus der Branche nicht mehr wegzudenken, egal ob Meisterin, Fleischerfachverkäuferin, Mitarbeiterin oder Auszubildende. Deshalb lud die SÜFFA zum Tag der Metzgerfrauen am 22. Oktober ein. Der Messemontag gehörte allen Mitarbeiterinnen und Entscheiderinnen im Betrieb. Geboten wurde ein vielseitiges Weiterbildungs- und Workshop-Angebot speziell für alle weiblichen Branchenprofis. In das vielseitige Programm wurden die Wünsche der Besucherinnen aus den letzten Jahren eingeflossen.

 

Hier gibt es das ganze Rahmenprogramm von 2018 mit Volltextsuche!

Fotogalerie zum Tag der Metzgerfrauen