Rahmenprogramm

Die SACHSENBACK bot auch 2019 mit einem informativen Rahmenprogramm noch mehr Raum für Ideen, Trends und Innovationen rund um das Bäcker- und Konditorenhandwerk. Im BÄKO-Backforum mit praxisnahen Vorführungen wurden Wissen und Erfahrung ausgetauscht. Viel Raum für anregende Gespräche und Begegnungen konnten Profis sowie Fachbesucher auf dem Stand des Landesinnungsverbandes Saxonia finden. Darüber hinaus lockten zahlreiche Veranstaltungen in und um Dresden wieder viele bekannte und neue Besucher an.

SAMSTAG

10 Uhr Eröffnung der 20. SACHSENBACK mit Ministerpräsident Michael Kretschmer

11 Uhr Schokoladen-Sommeliére Sarah Gierig: "Foodpairing - Schokolade mal anders"

12 Uhr Werner & Pfleiderer Lebensmitteltechnik GmbH: "Kneter - 3 Zonen Knetprinzip"

13 Uhr Wildbakers: "brottent und wild"

14 Uhr Heavy-Metal Bäcker Axel Schmitt: "Nachfolger sind keine Denkmalpfleger"

15 Uhr Döinghaus cutting and more GmbH & Co. KG: "Ultraschall - mehr als Kuchen schneiden"

16 Uhr Betty Schliephake-Burchardt: "Moderne Dekorationen zum Muttertag"

17 Uhr Torten Wettbewerb der Konditoren mit Betty

19 Uhr Messeparty im ICD

- Änderungen vorbehalten -

SONNTAG

11 Uhr Kälte-Rudi GmbH & Co. KG: "Der Cremepasteurisierer - Helfer in jeder Lage"

12 Uhr Döinghaus cutting and more GmbH & Co. KG: "Ultraschall - mehr als Kuchen schneiden"

13 Uhr DEBAG GmbH & Axel Schmitt: "Richtig fremdgehen - der Tellerrand ist nicht die Grenze"

14 Uhr Betty Schliephake-Burchardt: "Moderne Dekorationen zum Muttertag"

15 Uhr Wildbakers: "brottent und wild"

16 Uhr Schokoladen-Sommeliére Sarah Gierig: "Foodpairing - Schokolade mal anders"

- Änderungen vorbehalten -

REGIONALER MONTAG

11 Uhr Kälte-Rudi GmbH & Co. KG: "Frucht- und Milcheise zum Saisonstart"

12 Uhr Team der ADB Sachsen: "Backen eines Riesen-Apfelstrudels mit Eis-Verkostung"

13 Uhr Bäcker & Fleischer Nationalmannschaften

14 Uhr Wiesheu GmbH: Pfiffige Bäckersnacks aus dem Ofen

15 Uhr Prämierung des Torten-Wettbewerbs der Konditoren

Ganztägig in der Kinderbackstube: Die Meister von Morgen und ihre Spezialitäten

- Änderungen vorbehalten -

Backbus

In diesem Jahr war der Backbus der Werbegemeinschaft des Deutschen Bäckerhandwerks e. V. vor Ort. Der Bus stand jedem Innungsmitglied für individuelle Werbeaktionen zur Verfügung, um potentiellen Nachwuchsbäckern eine spannende Lehrstunde in puncto Backen zu ermöglichen. Vor Bäckereien oder Schulen zieht der Backbus die Aufmerksamkeit auf sich. Auf der SACHSENBACK konnte der bunte Backbus von den Messebesuchern besichtigt und sich über Einsatzmöglichkeiten informiert werden.
 

Virtuelle Bäckerei-Besichtigung

Eine Besonderheit der diesjährigen SACHSENBACK war eine Leihgabe der iba: Via Virtual Reality-Brillen konnten Fachbesucher in erfolgreiche Backstuben der Welt blicken. 360-Grad-Kurzfilme zeigten Konzepte und Arbeitsabläufe und stellten die dahinterstehenden Handwerksbäcker vor.

Das war das BackForum 2016