21. - 25.02.2022 Weltleitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz

R+T Innovationspreis 2021 - Ergebnis

Im Rahmen der R+T digital wurden die besten Einreichungen gekürt und bei der offiziellen Preisverleihung, die in einem Live-Stream übertragen wurde, mit dem R+T Innovationspreis ausgezeichnet. Erstmals konnten bei dieser Verleihung mehrere Preisträger pro Kategorie ausgezeichnet werden.

Am Tag der Innovationen wurden über den ganzen Tag alle Gewinner des R+T Innovationspreises im Konferenzbereich der R+T digital vorgestellt.Die präsentierten Inhalte zu den ausgezeichneten Innovationen sind auch im Anschluss an die R+T digital noch 365 Tage bis zur nächsten R+T in 2022 verfügbar - auf der R+T digital Plattform.

Alle Präsentationen der Gewinner sind on-demand im Konferenzbereich beim Tag der Innovationen sowie in der Themenhalle Innovationen auf der R+T digital abrufbar.

 

Gewinner Innovationspreis 2021

Gold - Winsol NV

SolarBox

Die mit Sonnenenergie angetriebenen SolarBox-Rollläden sind die jüngste Innovation von Winsol. Diese Vorsatzrollläden eignen sich dank der raschen Montage ohne Abriss- und Brucharbeiten hervorragend zu Renovierungszwecken und sind dank der beiden integrierten Solarmodule auch noch nachhaltig. Wie die SolarFix-Screens werden diese Rollläden in vier Ausführungen angeboten: Standard symmetrisch, Standard asymmetrisch, Black Belt (mit schwarzem Band zwischen den Modulen) und Colour (bedruckte Solarmodule). Entscheiden Sie sich optional für die XSMAX-Technologie mit 40 cm zusätzlicher Aufrollhöhe für den Rollladen. Dank der leistungsstarken 4 Ah-Batterie mit hoher Speicherleistung können Sie die SolarBox-Rollläden ganzjährig verwenden!

Gold - REFLEXA-WERKE Albrecht GmbH

Abstandshalter Typ RF

Mit dem neuen Abstandshalter vom Typ RF von Reflexa gelingt die Montage schienengeführter Raffstores zukünftig im Handumdrehen. Die Fixierung der Führungsschiene am Abstandshalter erfolgt durch den Einsatz einer Schnappverbindung komplett werkzeuglos. Auch der Abstand zum Fenster lässt sich über die Klemmverbindung völlig werkzeuglos regeln. Reflexa verkürzt damit die Montagezeit im Vergleich zum Vorgängermodell um ganze 50% pro Abstandshalter. Neben der Standardausführung kann auch eine verstärkte Variante für den Einsatz bei freitragenden Anlagen gewählt werden. Als wäre die Farbauswahl aus 650 unterschiedlichen Möglichkeiten nicht schon genug, ist der neue Abstandshalter von Reflexa zu 100% sortenrein, da er vollständig aus Aluminium besteht.

Silber Storenmaterial AG

ECCE Oberleistenträger für Raffstore

Der innovative ECCE-Oberleistenträger für Raffstoren mit exzentrischem Verschlussbügel zeichnet sich gegenüber konventionellen Oberleistenträgern durch folgende Alleinstellungsmerkmale aus: 
- keine Werkzeuge erforderlich für Montage und Demontage der Oberleiste im Träger 
- schnellere Montage als mit jedem anderen Oberleistenträger 
- funktionssicher weil keine Schrauben, Nieten, Federn, Klammern 
- für engste Platzverhältnisse im Sturz geeignet wegen geringer Breite 
- kostengünstige Herstellung und Vormontage weil nur aus zwei Komponenten bestehend 
-> to KISS (keep it simple and stupid) 

Bronze - Storenmaterial AG

VANTA++ mit mittigem Seilaufzug

Raffstores, die keine textilen Aufzugbänder im Lamellenbehang sondern seitlich in den Führungsschienen angeordnete Aufzugsmechanismen aufweisen, sind wegen dem mittigen Durchhängen des Lamellenbehangs gemäss Stand der Technik auf Breiten von maximal 3000 mm begrenzt. VANTA++ Raffstores zeichnen sich dadurch aus, dass der Lamellenbehang nicht nur durch seitliche Aufzugsmechanismen in den Führungsschienen transportiert wird, sondern zusätzlich durch ein mittig angeordnetes Stahlseil. Diese mittige Abstützung erlaubt Breiten bis 6000 mm ohne Durchhängen des Lamellenbehangs und ohne Überbelastung der seitlichen Aufzugsmechanismen. Läuft die Unterschiene beim Abfahren auf ein Hindernis auf, wird das Stahlseil vom Wickelelement zwangsmässig ausgestossen, auch ohne Zug durch das Gewicht des Lamellenbehangs, um Pannen zu vermeiden.

Gold - markilux GmbH & Co. KG

markilux pergola stretch

Wahre Größe mit beeindruckender Perspektive

Die neue markilux pergola stretch eröffnet ganz neue Spielräume im Sonnen- und Wetterschutz und damit für das Leben und Wohnen im Freien. Das Markisentuch ist perfekt in dem gestalterisch reduzierten und hochwertigen Markisensystem integriert. Die rhythmische und raumsparende Falttechnik ermöglicht die Beschattung großer Flächen und sorgt für ein ganz besonderes und großzügiges Ambiente. Mit einer Vielzahl an Ausstattungsmöglichkeiten präsentiert sich die markilux pergola stretch von ihrer schönsten Seite und ist bestens vorbereitet für eine komfortable und entspannte Outdoor-Saison."

Gold - Corradi Srl

Imago

Corradi stellt vor, die neue Maßstäbe für das Leben außerhalb des Hauses setzt.

Imago ist das neueste Corradi-Produkt. Imago ist eine Struktur mit verstellbaren Lamellen für den Außenbereich, die als eigenständige und flexible Einheit konzipiert wurde. Der Struktur stehen verschiedenen Funktionen zur Verfügung, die sie zu gegebener Zeit einsetzen können. Es trägt die Corradi-DNA aus Erfahrung, Innovation, Emotion und italienischem Design.

Integration, Flexibilität, Kontinuität: Diese Prinzipien haben die Entwicklung von Imago in jeder Phase vom kreativen Prozess bis zur Definition einer linearen Designlösung begleitet. Eine unabhängige Lösung für Konstruktionsdetails: Boden, Pfeiler, Balken in voller architektonischer Kontinuität zu einander.

Imago wurde bisher in drei Formen konzipiert: Imago Gourmet, Imago Feeling Good, Imago Dreaming.

www.corradi.eu

 

Gold - KADECO Sonnenschutzsystem GmbH

Design-Filzjalousie Oslo

Mit der Jalousie-Kollektion Oslo bringt der Innovationspreisgewinner KADECO erstmalig und exklusiv Design-Filz ans Fenster- ganz im Zeichen skandinavischer Interieur-Einflüsse. Die Jalousie aus seidenweichem Polyestermaterial begeistert durch ihre natürliche Ausstrahlung und ihrer besonders anschmiegsamen Haptik. Sie besticht durch ihre Natürlichkeit. Die traditionelle Anmutung des Materials erinnert an echten Naturfilz und wird durch die feinen Melange-Effekte in zurückhaltenden Farbnuancen unterstrichen. Die Jalousie aus Design-Filz überzeugt zudem in der Stabilität und positiven Beeinflussung der Raumakustik. Sie ist absolut pflegeleicht - durch einfaches Absaugen kann die Lamelle leicht gereinigt werden. Die Kollektion Oslo umfasst vier Farben: ein dunkles Anthrazit, ein Steingrau, ein zartes Lichtgrau und ein helles Beige.

Silber - Style Group - Global International Trading

Antiviraltex

Style Group lanciert Antiviraltex als erstes Gewebe, das in der Lage ist, das Coronavirus schnell zu zerstören. Antiviraltex enthält Silberionenkomponenten, um das Virus zu deaktivieren und zu immobilisieren, zusätzlich zur Fettsäure-Vesikeltechnologie, die es schnell durch physischen Kontakt zerstört.  Antirviraltex ist Teil des Hightex Fabrics-Markenportfolios, das technologische Innovationen integriert, die einen wissenschaftlichen Durchbruch für die Industrie bringen.  

Hightex Stoffe sind in Style Group Produkten verfügbar und besuchen Sie bitte unsere Website für weitere Informationen www.hightexfabrics.com.

A Touch of Style.

 

Gold - acomax GmbH

KLICK-Motor-Schnellmontagesystem

Die neue Antriebsgeneration von Rohrmotoren für Rollläden und Markisen reicht vom einfachen Komfortantrieb über Elektronikantriebe bis hin zu bidirektionalen Elektronik-Funk-Antrieben mit eingebautem WLAN-Modul.
Die Ansteuerung erfolgt per Smartphone-App direkt oder über Bridges und Gateways, kompatibel mit allen marktgängigen Systemen
In Verbindung mit dem erweiterten KLICK-Schnellmontagesystem können können motorisierte Welle in nur wenigen Sekunden in alle Rollladensysteme eingebaut werden.

Das Unternehmen
Seit knapp 20 Jahren ist die acomax GmbH mit Sitz im Aichtal bei Stuttgart auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von elektrischen Antrieben, Steuerungen, Smart Home Systeme und Zubehörteilen für Rollläden und Markisen spezialisiert.


www.acomax.de

Silber - elero GmbH

RolMotion

Flüsterleise: RolMotion setzt neuen Standard in der Rollladenautomatisierung

Gerade ist der Nachwuchs eingeschlafen, da öffnen die Rollläden automatisch – unüberhörbar auf der ganzen Etage. Auch im Büro, Krankenhaus oder Konferenzraum werden ratternde Rollläden als störend empfunden. Abhilfe schafft der Antriebs-und Steuerungshersteller elero: Mit der Produktreihe RolMotion hat das innovative Unternehmen eine Antriebslösung mit optimiertem Laufverhalten entwickelt; sie überzeugt durch einen Flüstermodus, der Rollläden im langsamen Laufmodus superleise bewegt. Vor allem im Automatikbetrieb ist das für die Nutzer ein klarer Vorteil. Leise Motorisierung mit RolMotion gibt es in Funktechnologie oder als verdrahtete Lösung. Die D+ Variante mit Plug+Play und eine EnOcean Variante ergänzen das Angebot.

www.elero.de

Bronze - Guangdong A-OK Technology Grand Development Co., Ltd

Elektromagnetisches selbstverriegelndes Zip-Screen-Systems

Dies ist eine komplette Lösung des Zip-Screen-Systems, einschließlich Zip-Screen, AM45-ZS FSK 868MHz 2-WAY-Kommunikationsmotor, 2-Wege-Kommunikations-Selbstsicherungskomponenten und Ladeanschluss. Dieses löst das Probelme die traditionellen Zip-Screen-Design mit schwerem Unterbau zu entferne und reduzieren so  die Last des Motors und verringert den Stromverbrauch. Die 2-Wege-Kommunikation gewährleistet die Sicherheit und Stabilität des Systems.

 

Gold - MHZ

MHZ Außenrollo Solix mit Akkuantrieb

MHZ Außenrollo Solix mit Akkuantrieb – Kinderleicht von innen einsetzbar

Der richtige Sonnenschutz sorgt für ein angenehmes Raumklima sowie optimale Lichtverhältnisse und trägt damit maßgeblich zur Wohn- und Lebensqualität bei. Mit Solix präsentiert MHZ eine Produktneuheit auf dem Markt: das leichte, akkubetriebene außenliegende Sonnenschutz-Rollo schützt zuverlässig vor Hitze und - in der Variante mit Insektenschutz - gleichzeitig vor Insekten. Es passt in nahezu alle Fenster, kann ganz einfach nachgerüstet werden und eignet sich somit ideal für Bestandsimmobilien, Mietwohnungen und denkmalgeschützte Gebäude. Die Montage erfolgt von innen, ohne Gerüst und Kabelarbeiten.

Gold - heroal - Johann Henkenjohann GmbH & Co. KG

Klemmbarer Zip-Screen heroal VS Z EM

heroal VS Z EM (Easy Mount) ist ein einzigartiges klemmbares Zip-Screen-System mit Solarantrieb. Dank innovativer Klemmmontage lässt sich das außenliegende Sonnenschutzsystem mit wenigen Handgriffen und ohne den Einsatz von Spezialwerkzeug und Bohrungen im Fensterrahmen installieren und rückstandslos demontieren. Damit ist heroal VS Z EM optimal für Mietobjekte und Bestandsgebäude geeignet – auch bei Denkmalschutz. Das Zip-Screen-System lässt sich mit allen gängigen Fenstertypen aus Aluminium, Kunststoff oder Holz kombinieren. Pulverbeschichtete Aluminium-Bestandteile und über 250 Textilien bieten individuelle Anpassungsmöglichkeiten an jedes Bestandsgebäude. Insekten- oder Pollenschutz sind optional integrierbar. Die robuste Zip-Führung sorgt selbst bei starkem Wind für effektiven Blend-, Sicht- und Hitzeschutz.

Gold - Jentschmann AG

NonVi Keder

Jentschmann’s unsichtbare Kedernaht

Mit dieser Innovation ist die Jentschmann AG aus der Schweiz beim R+T Innovationspreis angetreten und ist Gold-Gewinner in der Kategorie Textiler Sonnenschutz. Aber was steckt denn hinter dieser unsichtbaren Kedernaht? Die positiven Effekte sind nicht nur ein optisch einwandfreier Sonnenschutz und eine erhöhte Wasserdichtigkeit durch die weggefallene Kedernaht, ein weiterer Effekt ist auch eine einfachere Montage mit weniger Zeit- und Kraftaufwand für die Monteure. Mit dem Einsatz des Halbkeders geht die Montage noch schneller, da dieser einfach in die Tuchwelle eingeklickt werden kann. Diese Innovation bietet also viele Vorteile für alle Beteiligten. Gerne beraten wir Sie auf unserem virtuellen Stand – besuchen Sie uns!

www.jentschmann.ch

Gold - Meißner GmbH Toranlagen

Greonik

Ausgezeichnete Nachhaltigkeit und Design für Rollgitter

Bisher galt: Rollgitter für Tore sind in erster Linie funktional und bestehen aus Metall. Mit dem neu entwickelten Greonik-Rollgitter beschreitet die Meißner Toranlagen GmbH neue Wege.

Greonik (Green – Bionik) wirkt mit seinen rautenförmigen Öffnungen wie ein klassisches Rollgitter. Die Elemente bestehen jedoch zu 100% aus Recyclingmaterial. Damit wird der Nachhaltigkeitsgedanke konsequent verfolgt.

Mit Inlays können die einzelnen Öffnungen verschlossen werden. So entsteht im gleichen Rollgitter ein Marderschutz, gestalterische Elemente oder das Gitter wird zum Rolltor. Mit farbigen Grundelementen und Inlays entstehen nahezu unendliche Gestaltungsmöglichkeiten.

Greonik wurde 2021 mit dem R+T Innovationspreis in der Kategorie Tore ausgezeichnet.

Silber - proMesh GmbH

alphamesh safety system

Technisch hochwertig und architektonisch anmutend päsentiert sich alphamesh safety systems aus dem Hause der proMesh GmbH erstmals auf der R+T. Die aus einem feinen, nahtlosen Ringgeflecht bestehende Schutzvorrichtung ist eine kreative Alternative zum Rollgitter und wurde speziell für den Ladenbau konzipiert, bietet darüber hinaus jedoch auch vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Rahmen von Gebäudesicherheitskonzepten u.a. für Shoppingcenter, Messen, Stadien oder Flughäfen. Dabei verzichtet dieses Tag- und Nachtabschlusssystem auf jegliche Boden- oder Führungsschienen und ist somit problemlos zu reinigen sowie 100% barrierefrei. Neben dem elektromagnetischen Verschlusssystem und der nahezu lautlosen elektrischen Antriebseinheit ermöglicht die Formflexibilität des Metallgewebes die Realisierung von kundenspezifischen Lösungen in nahezu jeder Form. 

Silber - GfA ELEKTROMATEN GmbH & Co.KG

Universelles GfA Anrollgetriebe für Rolltore: Aufsteck-ELEKTROMATEN

Das universelle GfA Anrollgetriebe optimiert die Torbewegung von Rolltoren mit Anrollsystem. Als Nachrüstlösung oder direkt bei Neuinstallation stabilisiert es den Torlauf durch exakte Ausrichtung der Torwelle und Vermeidung des unerwünschten Stick-Slip-Effektes (Bsp.: Rattern eines Scheibenwischers). Das erlaubt die Realisierung von bis zu dreifach höheren Torgeschwindigkeiten. Für den bewährten Tortyp mit seinen zahlreichen Vorteilen wie der guten thermischen Abdichtung sowie dem geringen Verschleiß lassen sich dadurch nun viele neue Anwendungsfelder erschließen. Das GfA Anrollgetriebe besteht aus Kunststoff und besitzt sehr kompakte Abmaße. Es ist damit eine preislich attraktive und leicht einsatzbare Lösung. Die optimale Ergänzung zum bewährten Rolltor mit Anrollsystem – sozusagen der Punkt auf dem i.

Gold - FACE S.R.L.

SUPERCAPACITOR EMERGENCY OPENING DEVICE

DIE FACE-ANTRIEBE SIND NUN: BATTERY FREE 

Wieder haben wir als Erste eine neue Serie an Vorrichtungen für die automatische Öffnung bei Stromausfall verwirklicht wir nutzen dabei die SUPERCAPACITOR-Technologie die die alte Serie von Vorrichtungen mit BLEIAKKUS ersetzt, die sowohl bei redundanten als auch Standard Schiebetürantrieben verwendet werden. 

Es ist offensichtlich, dass wir mit der Nutzung der SUPERCAPACITOR-Technologie von FACE, einen wichtigen und konkreten Beitrag zum Umweltschutz leisten und große Einsparungen bei den Wartungskosten erzielen.  

Die Lebensdauer der SUPERCAPACITORS ist 6,7-mal länger als die von AKKUS 
SUPERCAPACITORS = 20 Jahre      AKKUS = 3 Jahre 

 

Silber - GfA ELEKTROMATEN GmbH & Co.KG

ELEKTROMAT 4.0

Der ELEKTROMAT 4.0 ist ein neuartiger Industrietorantrieb als Baustein zur Verwirklichung des digitalen Gebäudes. Der Antriebstyp besitzt eine umfangreiche und neuentwickelte Sensorik, mit der neben der Torposition nun auch weitere Daten wie Schwingungen, Kräfte an den Wellen sowie Öl- und Umgebungstemperaturen erfasst werden können. Die Daten werden an die Torsteuerung übertragen und dort ausgewertet. Dadurch lassen sich die Torfunktionen an die aktuellen Bedingungen anpassen – Fehlfunktion werden erkannt, der Betrieb wird optimiert und Wartungseinsätze können bedarfsgerecht geplant werden. Weiterführend erfolgt die Übertragung der Daten in die Cloud (IoT). Sie stehen dort für alle autorisierten Anwender und Geräte zur Verfügung. Die Einbindung in eine komplette Gebäudeinfrastruktur wird möglich, inkl. Ferndiagnose und Fernsteuerung. Der ELEKTROMAT 4.0 – ein Baustein zum digitalen Gebäude.

Bronze - SOMMER Antriebs- und Funktechnik GmbH

Telecody Courier

Die smarte Paketablage Telecody Courier von SOMMER Antriebstechnik ist Bronzegewinner in der Kategorie Antriebe und Steuerungen für Tore des Innovationspreises der Messe R+T . Das System ermöglicht die sichere Ablage von Paketen in der Garage durch eine Teilöffnung des Tors, wahlweise über Codeeingabe oder das Drücken einer roten Taste. Der Paketbote kann Sendungen einlegen, nach einer vordefinierten Zeit schließt das Tor wieder automatisch. Die Pakete liegen sicher und gut geschützt im Trockenen. Der Sender baut auf dem 12-Befehl-Handsender Telecody+ auf, der sich mit Aluminium-Wandhalter außen an am Garagentor anbringen lässt

Gold - REFLEXA-WERKE Albrecht GmbH

RaffSun

Bei RaffSun bündeln Reflexa und das Startup Solaregy ihre Kräfte. RaffSun verbindet den Sonnenschutz mit der Erzeugung grüner Energie an Fensterflächen, die nahezu unendlich zur Verfügung stehen. Der Raffstore erzeugt über den mit Solarzellen bestückten Lamellenbehang Strom, der sich dank einem innovativen Technologiekonzept über die Führungsnippel in die seitlichen Führungsschienen ableiten lässt. Die Solarlamellen werden in einem speziell entwickelten Verfahren hergestellt und lassen sich durch eine intelligente Steuerung immer im perfekten Winkel zur Sonne ausrichten, um den bestmöglichen Stromertrag zu erzielen. RaffSun wird über eine mitgelieferte App gesteuert oder in Building Automation- und Smart-Home-Systemen eingebunden. Aus Fensterflächen werden in Zukunft grüne Kraftwerke. Mit RaffSun gehen wir einen entscheidenden Schritt in Richtung Nachhaltigkeit.

Silber - Becker-Antriebe GmbH

BoxCTRL-Antrieb

Mit der neuen Antriebsgeneration BoxCTRL von Becker können FRITZ!Box-Nutzer jetzt Ihre Rollläden über den DECT ULE HAN FUN Funkstandard steuern – ganz ohne weitere Zentralen, Gateways oder Aktoren von Drittanbietern. Der BoxCTRL-Antrieb lässt sich mit einem Tastendruck ganz einfach mit der FRITZ!Box von AVM verbinden. Da das HAN FUN-Protokoll auch in anderen Smart Home-Produkten zum Einsatz kommt, wird die FRITZ!Box nach und nach zur smarten Steuerzentrale für die Hausautomation. Die Bedienung der BoxCTRL-Antriebe ist flexibel: Per FRITZ!App Smart Home über das Smartphone, mit dem FRITZ!Fon C6 / C5 oder klassisch Vor-Ort mit den Funk-Tastern FRITZ!DECT 400 / 440 oder einem bedrahteten Einfachtaster.

Bronze - KADECO Sonnenschutzsystem GmbH

MOTION Motorenprogramm

Einfach und smart: MOTION - ausgezeichnet mit dem Innovationspreis 2021

Das Steuern von Sicht-, Blend, und Sonnenschutz war noch nie so einfach – mit dem MOTION Motorenprogramm von KADECO zieht absoluter Komfort in das Zuhause ein. MOTION sorgt immer für Gemütlichkeit und die gewünschte Privatsphäre, egal wann und egal wo – dank der praktischen App-Steuerung lässt sich der Sonnenschutz bequem von überall auf der Welt steuern. Durch verschiedene Timer und programmierbare Szenen lässt MOTION das Zuhause immer bewohnt aussehen, auch wenn man gerade ganz entspannt im Urlaub ist. Ein smarte Motorisierungsmöglichkeit und zudem kompatibel mit vielen Smart Home-Systemen, wie zum Beispiel IFTTT, mediola, Google Assitant und Amazon Alexa.

Gold - Neher Systeme GmbH & Co.KG

Insekentenschutzgewebe Transpatec

Neher-Transpatec jetzt mit Anti-Schmutzfunktion 

Das Transpatec-Insektenschutzgewebe von Neher wurde in den letzten Jahren millionenfach verkauft. Die Vorteile dieses Produkts „Made in Germany“ liegen auf der Hand: Es ist beinahe unsichtbar, maximal luftdurchlässig sowie extrem stabil und langlebig. Die 
patentierte Bindefaden-Webtechnik sorgt zudem für eine hohe Kreuzpunktfestigkeit. Mit der neuen Anti-Schmutz-Beschichtung auf Wasserbasis ist es nun auch noch praktisch selbstreinigend. Transpatec erfüllt durch seine umweltfreundliche Herstellung und Materialien 
sogar die Kriterien des Oeko-Tex-Standards 100 für Produkte mit Hautkontakt. Neher bietet das neue Gewebe mit diesen Zusatzfunktionen zum gleichen Preis wie das bisherige Transpatec an.  

Silber - PARÀ Spa / weinor GmbH & Co. KG

modern basics blue

Als erste nachhaltige Markisentuchkol­lektion mit 85 Prozent Recycling-PET punktet modern basics blue® von weinor mit zeitgemäßen Dessins und ressourcenschonender Produktion. Die hochwertigen Tücher bestehen aus Tempotest® Starlight® blue, einem nach Global Recycled Standard (GRS) zertifizieren Sonnenschutzgewebe von Parà Tempotest®. Die Gemeinschaftsentwicklung von weinor Design Studio und Parà überzeugt gegenüber herkömmlichen Polyestertüchern durch eine erheblich bessere Umweltbilanz: Der Produktionsprozess beim Recycling von PET-Flaschen verbraucht ca. 60 % weniger Energie und verursacht ca. 45 % weniger CO2-Emissionen. Spinndüsenfärbung spart zusätzlich ca. 90 % Wasser gegenüber herkömmlicher Garn- oder Stückfärbung. Die 16 Tücher zeigen moderne Dessins in trendstarken Farben – für ein zeitgemäßes Outdoor-Living. 

Bronze - Julius Koch GmbH

Aufzugsband Webtex® G2

Das neue Aufzugsband für Außenjalousien ist das Ergebnis eines intensiven Test- und Entwicklungsprozesses und steht für die besondere Stärke und Haltbarkeit, die von dieser extrem belasteten Produktkomponente erwartet wird. Webtex® G2 wurde mit besonderem Fokus auf Dicke, Steifheit, UV-Beständigkeit und Reißfestigkeit in Zusammenarbeit mit der TU in Dresden entwickelt. Das innovative Aufzugsband für Außenjalousien wird in 6 mm und 8 mm Breite produziert und ist erhältlich in Schwarz und Grau. Kundenindividuelle Varianten sind möglich. 

Gold WAREMA Renkhoff SE

Schalloptimierter Kasten bei Neubau-Aufsetz-Raffstoren

Der Schallschutz rückt beim urbanen Bauen zunehmend in den Fokus, denn immer mehr Straßenverkehr und Nachverdichtung in Innenstädten bedeutet auch immer mehr Lärm. Deutlich verbesserte Schallschutzwerte garantiert der völlig neu gedachte Kasten bei Neubau-Aufsetz-Raffstoren von Warema. Der abgestimmte Schichtaufbau des schalloptimierten Kastens reduziert den Lärmpegel, der durch Außengeräusche entsteht, um knapp 47 Dezibel. Diese serienmäßige Lösung wird den erhöhten Schallschutzanforderungen gerecht und ermöglicht ein entspanntes Wohnen und ruhiges Arbeiten im Innern. Gleichzeitig bleiben die Wärmeschutzkennwerte des Produktes erhalten. Das neue Funktionsprinzip umfasst ein im Auslieferungszustand vollintegriertes Schalldämmpaket, wodurch sich für Planung und Montage kein Unterschied zu den früheren Modellen ergibt.

Gold - Neher Systeme GmbH & Co.KG

Insektenschutzplisee PL2

Das neue Neher-Insektenschutz-Plissee PL2 überzeugt durch innovative Details 

Das nur 22-Millimeter schmale Plissee PL2 ist schon seit Markteinführung 2019 das am schnellsten wachsende Produkt im Neher-Portfolio. Optimierungen in der Konstruktion und den Materialien verringern Reibung, erhöhen den Bedienkomfort und sorgen für eine längere 
Lebensdauer. Mit dem zum Patent angemeldeten neuen Gewebehalter lassen sich nun auch sehr große Elemente bis 5 x 3 Meter langlebig realisieren. Das Gewebe steht beim Neher-Plissee PL2 nicht mehr auf der unteren Laufschiene auf oder reibt auf den Spannschnüren, 
was eine deutlich leichtere und langlebigere Bedienung gewährleistet. Zudem erhöht sich der Geweberückhalt bei Wind. 

Silber - HELLA Sonnen- und Wetterschutztechnik GmbH

Neue Sonnenschutzsystemlösung für den Holzbau 
HELLA bietet Holzbauprofis eine einfache und sichere Lösung, die alle Gewerke rund ums Fenster verbindet. Sie ermöglicht die Integration von vormontierten Sonnenschutzprodukten in eine Komplett-System-Lösung. Mit dieser Produktneuheit optimiert die HELLA Gruppe die Herausforderung Fensteröffnung im Holzbau. Ein vorgefertigtes Gesamtsystem aus Rahmen, Fensterbank und integriertem Sonnen- und Insektenschutz ersetzt den Einbau von Einzelkomponenten in die Wandöffnung. Das bringt zahlreiche Vorteile wie die Reduktion von Gewerkelücken, Putzrissen und Kältebrücken auf ein Minimum. Eine zweite Dichtebene vermeidet den Eintritt von Schlagregen. Auch der hohe Grad an Vorfertigung macht das Handling des TRAV Integral in der Montage einfach, schneller und kalkulierbar.  

Design

  • KADECO Sonnenschutzsysteme GmbH für Design-Filzjalousie Oslo
  • proMesh GmbH für alphamesh safety system

Nachhaltigkeit

  • PARÀ Spa / weinor GmbH & Co. KG für modern basics blue

Energieeffizienz

  • REFLEXA-WERKE Albrecht GmbH - RaffSun

Nominierte Unternehmen

  • acomax GmbH
  • Becker-Antriebe GmbH
  • Corradi Srl
  • Elero Antriebstechnik GmbH
  • FACE S.R.L.
  • GfA ELEKTROMATEN GmbH & Co.KG
  • Giovanardi SNC
  • Guangdong A-OK Technology Grand Development Co., Ltd
  • HAVERKAMP GmbH
  • HELLA Sonnen- und Wetterschutztechnik GmbH
  • heroal - Johann Henkenjohann GmbH & Co. KG
  • Jentschmann AG
  • Julius Koch GmbH
  • KADECO Sonnenschutzsystem GmbH
  • markilux GmbH & Co. KG
  • Meißner GmbH Toranlagen
  • MHZ Hachtel GmbH & Co. KG
  • Neher Systeme GmbH & Co.KG
  • PARÀ S.p.a.
  • proMesh GmbH
  • Rademacher Geräte-Elektronik GmbH
  • Reflexa-Werke Albrecht GmbH
  • Sauleda SA
  • Serge Ferrari SAS
  • Solar Breaker Sp. z o.o.
  • SOMFY GmbH
  • SOMMER Antriebs- und Funktechnik GmbH
  • Storenmaterial AG
  • Style Group - Global International Trading
  • WAREMA Renkhoff SE
  • weinor GmbH & Co. KG
  • Winsol NV