Nutzungsbedingungen für Pressematerial der Messe Stuttgart

Sämtliche Bilder dürfen ausschließlich von Verlagen und Journalisten zu redaktionellen Zwecken im Rahmen der Berichterstattung über die Messe Stuttgart, ihre Tochtergesellschaften und deren Veranstaltungen, einschließlich Gastveranstaltungen und Kongressen, auf dem Gelände der Messe Stuttgart verwendet werden. Jede anderweitige Verwendung (für Werbezwecke) ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Messe Stuttgart zulässig (einzuholen unter presse(at)messe-stuttgart.de). Eine Verfremdung oder sonstige Abänderung der Bilder ist unzulässig. Als Quelle ist anzugeben „Foto: Messe Stuttgart“.

Wir bitten um Übermittlung eines Belegexemplars bzw. eines Links zu einer Veröffentlichung an: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, presse(at)messe-stuttgart.de.

PFLEGE PLUS 2020 - verschoben auf Mai 2022

17.03.2020 - 14:03

Messe Stuttgart folgt Rechtsverordnung der baden-württembergischen Landesregierung

Aufgrund der sich zuspitzenden Lage und der stark steigenden Zunahme von Corona-Infektionen hat die baden-württembergische Landesregierung am Montag (16. März 2020) eine Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen beschlossen (Corona-Verordnung). Hiernach sind bis zum 15.06.2020 alle Versammlungen und Veranstaltungen mit über 100 Teilnehmern untersagt. 

Demzufolge ist die Messe Stuttgart angehalten, die PFLEGE PLUS 2020 zu verschieben. Sie wird nun vom 17.-19. Mai 2022 stattfinden. 

„Wir bedauern diese Situation sehr. Durch die Rechtsverordnung der baden-württembergische Landesregierung haben wir nun jedoch die Möglichkeit, in Bezug auf die Pflege Plus zu agieren und Planungssicherheit für alle Beteiligten herzustellen“, sagt Stefan Lohnert, Geschäftsführer der Messe Stuttgart.

Weitere Informationen zur PFLEGE PLUS unter www.pflegeplus-messe.de 

zurück zur Übersicht

Fotos der PFLEGE PLUS

  • PFLEGE PLUS 2018: Eröffnung

    PFLEGE PLUS 2018: Eröffnung

    Ulrich Kromer von Baerle (Sprecher der Geschäftsführung Messe Stuttgart) bei seiner Eröffnungsrede.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • PFLEGE PLUS 2018: Eröffnung

    PFLEGE PLUS 2018: Eröffnung

    Prof. Dr. Andreas Kruse (Gerontologe und Altersforscher) bei seiner EröffnungsredeBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • PFLEGE PLUS 2018: Eröffnung

    PFLEGE PLUS 2018: Eröffnung

    Manfred Lucha MdL (Minister für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg) bei der Eröffnung der PLEGE PLUS.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • PFLEGE PLUS 2018: Eröffnung

    PFLEGE PLUS 2018: Eröffnung

    v.l.n.r.: Prof. Dr. Andreas Kruse (Gerontologe und Altersforscher), Ulrich Kromer von Baerle (Sprecher der Geschäftsführung Messe Stuttgart), Manfred Lucha MdL (Minister für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg), Bernhard Schneider (Hauptgeschäftsführer Evangelische Heimstiftung GmbH)BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • PFLEGE PLUS 2018: Eröffnung

    PFLEGE PLUS 2018: Eröffnung

    Prof. Dr. Andreas Kruse (Gerontologe und Altersforscher) bei der Eröffnung der PFLEGE PLUS 2018BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • PFLEGE PLUS 2018: Eröffnungsrundgang

    PFLEGE PLUS 2018: Eröffnungsrundgang

    Manfred Lucha MdL (Minister für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg) und Ulrich Kromer von Baerle (Sprecher der Geschäfsführung Messe Stuttgart) beim Eröffnungsrundgang der PFLEGE PLUS 2018.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • PFLEGE PLUS 2018: Eröffnungsrundgang

    PFLEGE PLUS 2018: Eröffnungsrundgang

    Manfred Lucha MdL (Minister für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg) und Bernhard Schneider (Hauptgeschäftsführer Evangelische Heimstiftung GmbH) beim Eröffnungsrundgang der PFLEGE PLUS 2018.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • PFLEGE PLUS 2018: Eröffnungsrundgang

    PFLEGE PLUS 2018: Eröffnungsrundgang

    v.l.n.r.: Ulrich von Kromer von Baerle (Sprecher der Geschäftsführung Messe Stuttgart), Manfred Lucha MdL (Minister für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg), Britta March (Leiterin des Referates „Pflege und Beratung in der Pflege“ AOK Baden-Württemberg) und Bernhard Schneider (Hauptgeschäftsführer Evangelische Heimstiftung GmbH) beim Eröffnungsrundgang der PFLEGE PLUS 2018BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi