Umformtechnik FormUM@NORTEC

Beim 4. FormUM@NORTEC – Energieeffizienz in der Produktion gehen Wirtschaft und Wissenschaft in den Austausch. Denn das Thema der nachhaltigen, energieeffizienten Produktion ist für viele UnternehmerInnen im Fokus des aktuellen Handelns. Dabei geht es natürlich um die Aufrechterhaltung der Wirtschaftlichkeit von Fertigungsprozessen, dem Beitrag zur Erreichung der Klimaziele und auch einer systematischen Begleitung von Transformationsprozessen in der Wirtschaft. Dabei gibt die Wissenschaft methodischen Input, der dann durch Beispiele aus Wirtschaft und Industrie hinterlegt wird. Im Anschluss wird ein Studiotalk die Möglichkeit zur Diskussion und Vernetzung geben.

Termin: 24. Januar 2024
Veranstaltungsort: Speakers' Corner

Ablauf:

UhrzeitThemaVortragende
13.00 UhrBegrüßungE. Stöver (HAW),
K. Keienburg (IKS HH)
13:05 UhrNachhaltige Produktion – Communities bildenE. Stöver (HAW),
N. Ben Khalifa (Leuphana)
13.30 UhrImpulse für eine klimafreundlichere ProduktionF. Thießen (HK HH)
13:55 UhrFörderung von energie- und ressourceneffizienten ProduktionsprozessenH. Kloust (IFB HH)
14:30 UhrN. N.N. N.
15:00 UhrAnwendungsbeispiel Green PotentialsA. Speerforck (TU HH)
15:30 UhrPodiumsgespräch/Studiotalk 
15:55 Uhr AbschlussE. Stöver (HAW)

Nachhaltige Lösungen für die gesellschaftlichen Herausforderungen von Gegenwart und Zukunft entwickeln: Das ist das Ziel der HAW Hamburg – Norddeutschlands führender Hochschule, wenn es um reflektierte Praxis geht. Im Mittelpunkt steht die exzellente Qualität von Studium und Lehre. Zugleich entwickelt die HAW Hamburg ihr Profil als forschende Hochschule weiter. Menschen aus mehr als 100 Nationen gestalten die HAW Hamburg mit. Ihre Vielfalt ist ihre besondere Stärke.