Eine Reihe von Kooperationen mit den großen Branchenverbänden, Fachverlagen und Partnern aus Industrie, Forschung und Lehre bringen Qualität und Fachkompetenz in die internationale Fachmesse für den Werkzeug-, Modell- und Formenbau ein. Von Fachforen rund um Werkzeug- und Formenbau-Themen über Vortragsreihen und Podiumsdiskussionen bis hin zu geführten Rundgängen wird einiges geboten.