Download
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 2

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 2

    Lage der neuen Gemeinschaftsfläche für Kunststoffprodukte von GKV/TecPart während der Moulding Expo 2019 (Lageplan neu)BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 2

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 2

    Location of the new plastic products trade fair of GKV/TecPart during Moulding Expo 2019 (new location)COPYRIGHT MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 2

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 2

    Michael Weigelt, GKV/TecPart-Geschäftsführer (rechts) mit Florian Niethammer, Projektleiter der Moulding Expo (links)BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 3

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 3

    In 2019 MOULDING EXPO will move to the four standard halls 3, 5, 7 and 9, thereby optimising exhibitor placement and visitor guidance.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 3

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 3

    Die MOULDING EXPO zieht 2019 in die vier Standardhallen 3, 5, 7 und 9 um und optimiert dadurch Ausstellerplatzierung und BesucherführungBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 3

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 3

    Wolfgang Ehmann: „Dass die MOULDING EXPO 2019 wieder auf einer Spange stattfindet kommt unseren Interessen sehr entgegen und ist ein weiterer Grund, auch bei der dritten Ausgabe wieder mit dabei zu sein.“BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 3

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 3

    Florian Niethammer: „Wir glauben, dass wir mit dieser Konstellation eine gute und logische Aufplanung sowohl für Aussteller als auch Besucher haben werden.“BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 4

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 4

    Die MOLDING EXPO öffnet zum dritten Mal ihre Tore. Im Herzen der stärksten Industrieregion Europas hat sich die Messe zu einer wichtigen wirtschaftlichen Plattform für den Werkzeug-, Muster- und Formenbau und seine Zulieferer entwickelt.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 4

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 4

    Andreas Kißler ist Manager für die Heißkanaltechnik bei Haidlmair. Der Ingenieur des österreichischen Formenbauers aus Nußbach will bei der MOULDING EXPO und den Parallelveranstaltungen neue Lösungsansätze entdecken: „Wenn man nicht über den Tellerrand schaut, passiert nichts Neues.“BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 4

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 4

    Anton Schweiger, Geschäftsführer des gleichnamigen Formenbauers aus Uffing, freut sich, dass in Stuttgart das Who’s who anwesend sein wird – unter den Anbietern und den Kunden.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 4

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 4

    Franz Tschacha, Geschäftsführer bei Deckerform aus Aichach. Für den Unternehmer macht die geballte Expertise auf dem Messegelände und bei den Parallelveranstaltungen die MOULDING EXPO zum wichtigsten Treffpunkt der BrancheBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 5

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 5

    Auf der Suche nach neuen Partnern für langfristige Kooperationen: Dr. Aleš Hančič (Mitte), Geschäftsführer des Entwicklungszentrums für den slowenischen Werkzeug- und Formenbau Tecos während der MOULDING EXPO mit einer Verbands-Delegation. Rund 35 Prozent aller slowenischen Werkzeug-, Modell- und Formenbau-Unternehmen sind unter dem Dach von Tecos organisiert, Mitglieder sind aber auch Kunden der Werkzeugmacher-Branche und wissenschaftliche Institutionen.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 5

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 5

    Ulrich Kromer von Baerle, Sprecher der Geschäftsführung der Landesmesse Stuttgart GmbH, unterstreicht gerne, wie sich die Moulding Expo innerhalb von drei Auflagen bereits zu einer der wichtigsten Wirtschaftsplattformen der Werkzeug-, Modell- und Formenbau-Branche und ihrer Zulieferer weltweit entwickelt hat. Der 1952 in Fulda geborene Messeprofi war von 1989 bis 1994 Geschäftsführer der Blenheim Schweiz AG sowie der Blenheim Int. Deutschland GmbH. Von 1996 bis 2001 leitete Ulrich Kromer von Baerle als Geschäftsführer die Leipziger Messe, bevor er 2001 in gleicher Position zur Messe Stuttgart wechselte.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: PM Nr. 5

    Moulding Expo 2019: PM Nr. 5

    ISTMA-Präsident Bob Williamson kennt die Welt des Werkzeug-, Modell- und Formenbaus: Der gebürtige Brite und eingebürgerte südafrikanischer Maschinenbau-Ingenieur arbeitete nach seiner Emigration in den frühen 1970er Jahren kurz in der Automobilindustrie als Anlagentechniker, bevor er seine Werkzeug- und Formen-Laufbahn mit der Entwicklung und Fertigung von Hightech-Systemen einschlug. Seine Firma Quad Precision Engineering ist mit 150 Mitarbeitern einer der führenden Lieferanten von hochpräzisem Vorrichtungsbau und von Messtechnik sowohl für die südafrikanische Luftfahrtindustrie als auch international mit Engsttoleranzen-Prüflehrenbau für die Automobilindustrie.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: Logo

    Moulding Expo 2019: Logo

    Moulding Expo 2019: LogoBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • Moulding Expo 2019: Logo

    Moulding Expo 2019: Logo

    Moulding Expo 2019: LogoBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi