13. - 16.06.2023 Int. Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau

AGMMA Gemeinschaftsstand

Kräfte bündeln, um KundInnen noch besseren Service bieten zu können

AGMMA, die galizische Gruppe für Formenbau, Druckguss und Kompatibilitäten / GALICIAN ASSOCIATION OF MOLD MAKER, DIE-CASTING AND COMPATIBLES (AGMMA) wurde im September 2003 gegründet und besteht aus 18 in Galizien in Nordwestspanien angesiedelten Unternehmen (www.agmma.es)

Dies befähigt AGMMA dazu, verschiedenste Produkte und Dienstleistungen anzubieten wie Entwurf und Fertigung von Formen, Bearbeitung von Präzisionsteilen, Prototyperstellung, sowie Spritzguss, Stanzen, Wartung und Reparatur von Teilen. Daher ist die AGMMA in jede Phase des Produktionsprozesses vollständig eingebunden.

Diese Tätigkeiten erfordern umfangreiche Investitionen in Maschinen und Personal, die fortwährende Umsetzung der neuesten Technologien, hochqualifizierte Mitarbeiter und große Flexibilität, um die Wünsche der Kunden zu befriedigen.

"Gemeinsam sind wir stärker", daher hat AGMMA die Kräfte gebündelt, um den KundInnen noch besseren Service bieten zu können:

  • Wettbewerbsfähigkeit
  • Fortlaufende Verbesserung
  • Effizienz
  • Persönlichen Service
  • Qualität