23. - 26.11.2017 Die Messe rund um Modellbau und Elektronik

Maker Space – das Festival für Do-It-Yourself

Maker Space – das Festival für Do-It-Yourself

Der kreative Umgang mit Technik bringt Faszinierendes und Erstaunliches zustande: Der Maker Space zeigt die grenzenlosen Möglichkeiten von 3D-Druckern, Arduino und Co. Entdecken Sie Repair Cafes, Hackerzubehör, Selbstgemachtes, Workshops und vieles mehr. Computer-Clubs helfen bei PC-Problemen oder geben interessante Einblicke in die Funktionsweise von Hard- und Software. 

Steampunk Village

 

SteamPunk Village | Stand-Nr. 7A73
Steampunks kultivieren eine Lebensart des alternativen Futurismus im Stil des Viktorianischen Zeitalters und der Frühzeit der industriellen Revolution. Lassen Sie sich im STEAMER'S CAFÉ in die fremde Welt entführen, z. B. beim Basteln von Accessoires im Steampunk-Stil oder bei Ausstellungen von Steampunk-Künstlern. Zum Steampunk-Treffen während der Messe werden die Anhänger in passenden Kostümen erwartet.

YoP - "Your own Products"

 

YoP3D | Stand-Nr. 7B52
„Your own Products“ kurz “YoP” bietet alles um das Thema 3D-Druck. Hier erhalten Sie in kürzester Zeit Ihr individuelles Produkt. Dies können 3D-Drucker, Prototypen, Funktionsteile, 3D-Selfies, Modelle oder auch Ersatzteile sein.

Baue deinen Roboter zusammen - Bei Variobot

 

Variobot | Stand.Nr. 7B35
Beim Stand von Variobot können Schüler und Schülerinnen einen Roboterbausatz zusammenbauen. Die biologisch inspirierte Roboterbausätze, reagieren besonders sensibel auf ihre Umgebung und beherrschen den ein oder anderen Trick.

Do-it-yourself mit Holz, Metall und mehr

 

HOBBYHIMMEL | Stand-Nr. 7E52
Der HOBBYHIMMEL ist eine offene Werkstatt und der Treffpunkt für Macher. Er bietet eine große Auswahl an Werkzeugen und Maschinen aus den Bereichen Holz, Metall, Elektro/ FabLab, Fahrrad, Farben und Textil sowie jede Menge Platz zum gegenseitigen Wissensaustausch.

Besondere Maker Produkte - Joy-IT


Joy-IT | Stand-Nr. 7C52
Joy-IT präsentieren auf der Messe ihre Maker Produkte von Raspberry Pi Computern, Arduino, Gamestations und Gaming PCs. Elektrotechnik mit deutschen technischen Know-How und besonderes Designs und Ideen, wartet hier auf die Besucher.

 

Universität Stuttgart


Universität Stuttgart | Stand-Nr. 7E52
Die Universität Stuttgart präsentiert sich wieder mit einem großen Stand vor Ort. Dieses Jahr ist unter anderem das "GreenTeam" mit dem selbst entwickelten und designten Rennwagen am Start. Für alle Chemiebegeisterten stellt das "iGEM -Team" ihr Projekt im Bereich Bio-Chemie vor. Hier bleibt keine Frage rund ums Thema Technik, Chemie, Berufsausbildung und Studium unbeantwortet.

Für jeden was dabei - Conrad Electronic


Conrad Electronic | Stand-Nr. 7D54, 7E56, 7D56
Neu auf der Modell+Technik ist Conrad Electronic. Mit verschieden Elektronikbastel-Workshops, aber auch mit einem spektakulären Drohnenflugbereich. Im Verkaufbereich können zahlreiche Produkte erworben werden.

Leuchtsignale zu See - Baue dein Glühbirnschiff


Adalbert Emser | Stand-Nr. 7C38
Neu dabei ist der Standbesiter Adalbert Emser. Bei Ihm können Schüler und Schülerinnen kleine Glühbirnenschiffe baut. Begeisterte können auch eins für Zuhause erwerben.

Basteln, Bauen und selber machen

 

Stuttgarter Jugendhaus | Stand-Nr. 7C56
Dieser Stand bietet jede Menge verschiedener Workshops. Baue ein eigenes Discolicht oder experimentiere mit Schrumpffolie. Vom Löten über Laubsägearbeiten gibt es viel zu entdecken und ausprobieren. Hier kann jeder an den offenen Werkbänken nach Herzenslust Basteln, Bauen und selbst machen!

Linux Usergroup Stuttgart – Arbeiten mit Linux


Linux User Group Stuttgart | Stand-Nr. 7E57
Das freie Betriebssystem Linux läuft heute auf Smartphones, Tablets, Unterhaltungs- und Haushaltsgeräten, im Auto, auf den Servern fast aller grossen Internet-Diensteanbieter, auf Heim-Routern, Industriesteuerungen und nicht zuletzt auch auf Millionen geschäftlich und privat genutzter PCs. In fast allen grossen Städten beschäftigen sich so genannte Linux Usergroups mit Linux und freier Software, und helfen interessierten Anwendern und Einsteigern.