23. - 26.11.2017 Die Messe rund um Modellbau und Elektronik

Lust auf Technik – verstehen, erleben, mitmachen

Lust auf Technik – verstehen, erleben, mitmachen

Lust auf Technik – das ist Forschung und Technik zum Anfassen. Durch interaktive Exponate, spannende Workshops und interessante Forumsbeiträge können junge Besucher und Erwachsene nicht nur die graue Theorie lernen, sondern selbst erleben. Wer möchte, kann sich direkt vor Ort über die verschiedenen MINT-Berufe informieren.

  • Forschungsinstitute und führende Wirtschaftsunternehmen zeigen, was sich hinter den Firmenmauern tut
  • Berufsorientierung: welche Tätigkeiten verbergen sich hinter den MINT-Berufen?
  • Spektakuläre Experimente und abwechslungsreiche Workshops
  • Spannende Vorträge im Forum "Lust auf Technik" zum Programm
  • Großes Schülerprogramm mit umfangreichen Workshop-Programm, Wissensrallye und Girls4Future-Wettbewerb an den Schülertagen am 23. und 24. November. Zum Programm

Die Ausstellerangebote 2017

  • Die spannende Welt der Industrie entdecken
    COACHING4FUTURE Bildungsnetzwerk Baden-Württemberg, Stand 7F30
    Fünf verschiedene Arbeitsstationen und zwei Coaches zeigen im Discover Industry Truck, wie vielfältig Industrie ist und wie abwechslungsreich Ingenieurs- und andere MINT-Berufe sein können. 
  • Die Bundeswehr informiert über Ausbildungsmöglichkeiten
    Bundesamt für Personalmanagement der Bundeswehr, Stand 7D32
    Am Messestand informiert die Bundeswehr über ihre 20 Studiengänge und mehr als 50 Ausbildungsberufe. Experten beantworten Fragen rund die Karriere bei der Bundeswehr.
  • Expedition N – Nachhaltigkeit für Baden-Württemberg
    Expedition N Truck der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH, Stand 7F52
    Die Informations- und Bildungsinitiative EXPEDITION N – NACHHALTIGKEIT FÜR BADEN-WÜRTTEMBERG der Baden-Württemberg Stiftung macht Station auf der „Modell & Technik“ und informiert über die Notwendigkeit und die Möglichkeiten nachhaltigen Handelns. Zum Tagesprogramm
  • Jungforscher präsentieren ihre technischen Entwicklungen
    Stiftung Jugend forscht e.V., Stand 7E36
    "Jugend forscht" ist Deutschlands bekanntester Nachwuchswettbewerb. Herausragende Jungforscherinnen und Jungforscher aus Baden-Württemberg präsentieren dem Messe-Publikum ihre technischen Erfindungen.
  • Landesinitiative „Frauen in MINT-Berufen“
    Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, Stand 7C34
    Die Landesinitiative „Frauen in MINT-Berufen" informiert am Stand über ihr Angebot und bietet spannende Mitmachaktionen und Workshops für Schülerinnen und Schüler sowie Studierende. 
  • Technik am Modell entdecken
    Johannes Grau Schnittmodelle, Stand 7E38
    Johannes Grau bringt Schülern anhand von Motoren-Querschnittsmodellen die Welt der Technik näher.
  • Infos und Vorführungen für Studieninteressierte
    RWTH Aachen, Stand 7E32
    Die Fachgruppe für Rohstoffe und Entsorgungstechnik der RWTH Aachen präsentiert auf der Messe ihren Studiengang und führt spannende Experimente vor. 
     
  • Workshops auf dem Wasser
    Experimenta Heilbronn, Stand 7C32
    Da das Science Center der Experimenta Heilbronn bis Frühjahr 2019 geschlossen hat, wird es ersatzweise Workshops auf einem Flussboot der MS experimenta in Heilbronn geben. Das Angebot wird auf der Messe vorgestellt.  
  • Technische Ausstellungsstück
     Hochschule Heilbronn, Stand 7D33
     Die Hochschule Heilbronn zeigt technische Ausstellungsstück u.a. einen selbstkonstruierten Quadrocopter. Für die Schüler spannende Workshops zum Thema Whitecake - Mikrocontroller einfach grafisch programmieren.
     
  • Mobile Schulungszentrum für Elektromobilität
    Technische Akademie Schwäbisch Gmünd, Stand 7B32
    Technische Akademie Schwäbisch Gmünd präsentiert im Rahmen der Lust auf Technik das „Mobile Schulungszentrum für Elektromobilität“