Rückblick: Das war die Modell + Technik 2018

Zahlen, Daten, Fakten

  • 120.000 Besucher strömten an 4 Messetagen auf das Gelände*
  • 4,6 Stunden dauerte der durchschnittliche Messebesuch*
  • das durchschnittliche Haushaltsnettoeinkommen der Besucher liegt bei 3.199 Euro*
  • 91 Prozent der Besucher wollen die Modell + Technik weiterempfehlen

*Ergebnis der Besucherbefragung auf der Modell + Technik 2018.

Die detaillierte Veranstaltungsanalyse finden Sie hier.

Impressionen aus 2018

Ausstellerstimmen

  • „Hier auf der Messe trafen wir viele Fotokunden, die sich neutral beraten lassen wollten. Viele suchten individuelle Empfehlungen, welche Kamera zu ihnen passt. Auch unsere Kurzvorträge, für die wir richtige Branchen-Größen gewinnen konnten, waren sehr gut frequentiert. Bereits am Freitag lief der Verkauf – an Kunden aller Altersklassen − außergewöhnlich gut, besonders bei hochwertigen Waren. Man spürte, dass Qualität wieder im Vordergrund steht.“

    Jens Bartmann, Geschäftsführer, Foto Bartmann GmbH

  • „Wir sind sehr zufrieden mit der Resonanz, die wir hier auf der Messe bekamen. Schon der Freitag war gut besucht, am Wochenende erhielt das Ganze dann noch einen extra Schwung. Gefragt waren vor allem klassische Angebote wie Löten, aber auch Themenschwerpunkte wie digitale Musikproduktion, die allesamt sehr rege genutzt wurden. Wir konnten uns hier gut präsentieren und hatten auf jeden Fall einen erfolgreichen Messeauftritt.“

    Clemens Kullmann, Bereichsleiter, Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft gGmbH

  • „Auf der Modell & Technik trafen wir ein gutes, technikbegeistertes Publikum. Es herrschte ein Riesenandrang. Wir hatten Besucher von jung bis alt an unserem Stand, und alle waren neugierig auf unsere Produkte, vor allem auf das Spiderman-Spiel und unser Headset PlayStation VR. Ich bewerte unseren Messeauftritt insgesamt als Erfolg.“

    Romy Richter, Projektverantwortliche vor Ort, Sony Interactive Entertainment Deutschland GmbH

  • „Ich kann nur sagen: eine tolle Veranstaltung! Wir hatten so viele Aussteller wie noch nie auf unserer Fläche − insgesamt 25 Vereine aus neun Ländern, darunter sogar eine Schulklasse aus Japan. Das Publikum der Modell & Technik war äußerst aufgeschlossen, und die Leute fragten uns regelrecht Löcher in den Bauch. Ein besonderer Renner waren die Mini-Anlagen im Koffer!“

    Peter Csavajda, Präsident, N-Club International e.V.

  • „Es bestand großes Interesse an unseren Produkten, sowohl an unseren Handelsmarken als auch an unserer Eigenmarke. Zur Modell & Technik kommt die Crème de la Crème der N-Bahner − Leute, die ganz genau wissen, was sie wollen, aber gerne auch Neues entdecken. Wir sind daher zufrieden mit unserem Messeauftritt. Auch die  Zusammenarbeit mit der Messeleitung war von A bis Z sehr positiv.“

    Marcel Hagemann, Projektleiter, DM Toys