Der Beruf des Goldschmieds gehört zu den ältesten Metallhandwerken: Edelschmieden ist jedoch mehr als ein Handwerk, es ist filigrane Kunst und kreativ-gestalterische Arbeit. Geschicklichkeit, Kreativität und Gespür für Form und Proportion prägen die Arbeit des Goldschmiedemeisters. Durch seine Hände entstehen Schmuck- und vor allem Einzelstücke.

Erlebe dieses meisterliche Geschick live auf der Mineralien, Fossilien, Schmuck in täglich stattfindenden Workshops. Zu den Kursen kannst du dich direkt bei dem jeweiligen Goldschmied am Stand anmelden. Die Kosten für das Material werden dort bezahlt.

Das Workshop-Programm für die Mineralien, Fossilien, Schmuck findest du an dieser Stelle ab Oktober.