Lückenlos und höchste Qualität

Für die Wildexperten steht die Qualität ihrer Produkte an höchster Stelle. Das fängt schon bei der Jagd an: seit 2014 verwenden die Göppinger bleifreie Jagdmunition. Zudem wird das Wild in seiner natürlichen Umgebung erlegt, so bleibt den Tieren zum Beispiel Transport- oder Schlachtstress erspart. Jedes Tier wird vor der Verarbeitung von einem Amtsarzt untersucht, eine hygienisch einwandfreie Verarbeitung ist für die Wildspezialisten eine Selbstverständlichkeit.

Leckere Produkte – für AllergikerInnen geeignet

Glutenfrei, ohne Geschmacksverstärker und künstliche Aromen sowie frei von jeglichen Farbstoffen – bei ihren Spezialitäten machen die Wildexperten keine Kompromisse. Die Produktpalette reicht von Wildsalami über Pasteten bis hin zur Wildsoße, immer abgestimmt auf die saisonalen Begebenheiten. Dabei ist den Göbels wichtig, nur so viel zu produzieren, dass sie ihre eigenen hohen Ansprüche an Qualität und Kontrolle gerecht werden können.

Wildfleisch aus heimischen Wäldern

Göbel‘s Wild vom Reh und Wildschwein stammt entweder von der schwäbischen Alb oder aus dem eigenen Jagdrevier im Stauferwald nahe dem Hohenstaufen. So stellen sie in Göppingen alle Spezialitäten aus heimischem Wild her. Darüber hinaus erhalten und pflegen die Jäger die Lebensräume der Wildtiere und sorgen für eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt sowie einen gesunden Wildbestand in unserer Kulturlandschaft.