Genuss & Erlebnis Das Geschmacksabo

Pfälzische Spezialitäten und Natur-Öle: Der Hofladen Hollerbusch und die Ölmühle Wasgau

Die regionale Kulinarik der Südpfalz

Die Pfalz ist sicherlich den meisten für ihre guten Weine bekannt. Doch dass es hier kulinarisch noch wesentlich mehr zu entdecken gibt, das lässt sich mit einem Besuch im Hofladen Hollerbusch und der angeschlossenen Ölmühle Wasgau schnell herausfinden. Seit über 5 Jahren findet man hier allerlei Gutes aus der Region: Von Wurstspezialitäten über selbstgemachte Nudeln bis hin zu Aufstrichen, Essigen und vielen weiteren spannenden Produkten. Das Sortiment umfasst zu einem großen Teil auch Bio-Produkte und entspricht den höchsten kulinarischen und qualitativen Anforderungen der Genießer. 

Leidenschaft für gute Lebensmittel

Mit dem Hollerbusch erfüllten sich Sabrina und Timo Keller Ende 2014 den Traum vom eigenen Hofladen. Zu wenig regionale Angebote, insbesondere von Bio-Lebensmitteln, brachten die beiden auf die Idee, einfach selbst tätig zu werden. Inzwischen arbeiten sie mit zahlreichen Produzenten zusammen und das Portfolio wächst beständig weiter.

Bereits seit Beginn war die Ölmühle Wasgau ein enger Partner, deren Mitinhaber Timo Keller seit 2017 ist. Im Jahre 2019 wurde die Zusammenarbeit noch weiter ausgebaut und die beiden Unternehmen auch räumlich vereint. Eine gläserne Manufaktur bietet den Besuchern nun faszinierende Einblicke in den Ölgewinnungsprozess und dessen Geschichte.

 

Handgefertigtes Öl aus der Ölmühle Wasgau

Aus persönlicher Überzeugung steht die kleine Ölmanufaktur für Speiseöle höchster Qualität. Die Öle werden in traditioneller Handwerkskunst kaltgepresst (<40°C), ungefiltert & naturbelassen hergestellt. Durch die schonende Gewinnung bleiben Geschmackstoffe, Vitamine und die als gesund geltenden mehrfach ungesättigten Fettsäuren erhalten. Zudem bekommt das Öl durch natürliche Sedimentation die nötige Ruhe. Die Abfüllung und Etikettierung erfolgt von Hand. Gepresst wird nur in kleinen Mengen, um stets frisches Öl zu garantieren.

Mehr Informationen findest du...

...auf dem Hollerbusch Instagram-Kanal

...auf der Hollerbusch-Website

...auf der Website der Ölmühle Wasgau