Genuss & Erlebnis Das Geschmacksabo

Das Beste aus Hohenlohe: Die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall und Dorfkäserei Geifertshofen

Die bäuerliche Tradition in der Genießerregion Hohenlohe

Im Bauernland Hohenlohe leben die BauerInnen ihre Tradition. Sichtbare Zeichen sind die schmucken Pfarrer-Mayer-Häuser und die prächtigen Bauerngärten in den Dörfern der Hohenloher Ebene. Doch gerade kulinarisch gesehen bietet die erste offizielle Genießerregion in Baden-Württemberg eine Vielfalt an authentischen Produkten, die sehr von dem Traditionsgedanken geprägt sind. So bestimmen seit Jahrhunderten Achtung und Respekt vor Natur und Tier ihr Handeln. Dabei entstehen Produkte, die bedacht zubereitet und mit viel Genuss gegessen werden können.

Heimische Landrassen 

Nach dem Prinzip der Selbsthilfe haben sich die Hohenloher Bauern zusammengeschlossen und 1988 die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall gegründet. Gemeinsam engagieren sie sich für die bäuerliche Regionalentwicklung in Hohenlohe. Mittlerweile sind sie zu einer starken Gemeinschaft geworden, rund 1.500 Bauernhöfe haben sich dieser angeschlossen. Mithilfe von heimischen Landrassen, wie dem schwarz-weißen Schwäbisch-Hällischen Schwein, erzeugen sie Fleisch und feine Wurst- und Schinkenspezialitäten in der Tradition der Hohenloher Hausmetzger. Dabei entstehen qualitativ hochwertige Produkte, die guten Gewissens genossen werden können.

Handwerklich hergestellter Käse

Die Dorfkäserei Geifertshofen steht für die Haltung von glücklichen Weidekühen, bäuerliche Landwirtschaft, solidarisches Wirtschaften im Einklang mit Mensch und Natur, ehrliches und traditionelles Käsehandwerk und Naturprodukte in höchster Qualität. Die Kühe der Hohenloher Bauern erzeugen Heumilch, die als geschützte traditionelle Spezialität ausgezeichnet ist. In der Dorfkäserei Geifertshofen wird diese Bio- und Demeter-Heumilch in handwerklicher Tradition zu feinen Käsespezialitäten verarbeitet. Der aus Heumilch-Süßmolke gewonnene Rahm wird traditionell im Butterfass gebuttert und im Anschluss von Hand zur Rolle geformt und verpackt.