Genuss & Erlebnis Das Geschmacksabo

Heimische Qualität und unverfälschter Geschmack - Albmetzgerei Failenschmid

Nachhaltiger Genuss aus der Biosphäre

Verbundenheit zu Tradition und Region, das sind die Zutaten der Albmetzgerei Failenschmid. Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb steht für nachhaltige Regionalentwicklung im Einklang von Mensch und Natur. In der abwechslungsreichen und biologisch vielfältigen Landschaft mit ihrem besonderen Klima leben viele schützenswerte Pflanzen- und Tierarten. Darunter auch die einzigartigen Albbüffel und Alblinsenschweine, die bei Failenschmid nach handwerklicher Art und Weise zu feinen Fleisch- und Wurstspezialitäten verarbeitet werden.

Respekt vor Tier und Natur

Der Erhalt und die Pflege des Biosphärengebiets Schwäbische Alb ist für die Metzgerfamilie Failenschmid ein zentrales Anliegen. Seit Generationen schon setzen sie sich für ihre schwäbische Heimat ein. Die Unternehmensphilosophie beruht daher vor allem auf Achtung und Respekt vor Tier und Natur. Die regionale Herkunft der Produkte, kurze Transportwege und die schonende und natürliche Verarbeitung sind hier nicht Trend, sondern Tradition. Diese Naturverbundenheit schmeckt man nicht nur, sie wird bei Failenschmid auch gelebt. Dafür steht der Name Failenschmid seit Generationen.

Ausgezeichnete Qualität

Die Qualität der Produkte von Ludwig Failenschmid überzeugt auch ausgewiesene Fachleute: Die Metzgerei Failenschmid wurde vom Gourmet-Magazin "der Feinschmecker" zur besten Metzgerei Baden-Württembergs gekürt. Zudem gehört sie zu den Top 500 in Deutschland.

Mehr über die Metzgerei Failenschmid findest du...

auf ihrer Website