Hier erwartet die Besucher ein breit gefächertes kulinarisches Mitmachangebot für Sinne und Verstand sowie der heiße Draht zu Koch- und Genussprofis. 

Unter der Anleitung der Experten verkosten, vergleichen und diskutieren die Teilnehmer Geschmack, Aroma und Textur von Lebensmitteln bei unterschiedlichen Herkünften, Zubereitungsweisen oder Reifegraden. Während der Chef am Herd steht, nehmen seine Gäste an der Kochbar Platz. Sie sind Teil des Geschehens, können jeden Arbeitsschritt im Detail verfolgen, Hintergründe erfragen und vor allem in jeder Phase verkosten, schmecken, eigene Ideen einbringen und Unterschieden nachspüren. Im gemeinsamen Gespräch erfahren sie die exklusiven Tipps und Tricks des Profis ebenso wie Spannendes aus dem Werdegang des Chefs und der Mitwirkenden – wie z.B. Erzeuger und Winzer. 

Köstlicher Abschluss ist das gemeinsame Essen. Die entscheidenden Teilnahmevoraussetzungen für die Besucher sind Neugierde, Spaß am Kochen und Leidenschaft für Geschmacks- und Genussvielfalt mit Verantwortung für Umwelt, Natur, Tier und Mensch. 

Zur Buchung der einzelnen Programmpunkte.