Trotec Laserinformationstage im Februar

17.01.2018 - 13:26

Trotec informiert während seiner hauseigenen Laserinformationstage im Februar über die neuesten Entwicklungen der Lasergravur- und Laserschneidtechnik.

Trotec informiert während seiner hauseigenen Laserinformationstage im Februar über die neuesten Entwicklungen der Lasergravur- und Laserschneidtechnik. Die intelligenten Software-Funktionen eröffnen neue Möglichkeiten im Bereich der Einzel- und Serienfertigung zum Beschriften und Bearbeiten zahlreicher Materialien. 

Die Trotec Lasertage finden am Donnerstag, 1. Februar, von 9 bis 17 Uhr, und am Freitag, 2. Februar, von 9 bis 16 Uhr, in Herdecke statt. Darüber hinaus gibt es zwei Termine in Berlin – am Donnerstag, 8. Februar, von 9 bis 17 Uhr, um am Freitag, 9. Februar, von 9 bis 16 Uhr.

Teilnehmer haben die Gelegenheit, Lasersysteme live zu testen. Außerdem stellen die Mitarbeiter Neuheiten und Innovationen vor. So wird in Herdecke die SpeedMarker-Serie mit neuer MOPA-Laserquelle präsentiert. Mit dem MOPA-Laser können Anwender unter anderem Kunststoffe kontrastreicher und besser lesbar beschriften, eloxiertes Aluminium schwarz markieren oder reproduzierbar Farben auf Stahl erzeugen. Außerdem werden Neuigkeiten aus dem Trotec-Laser- und Gravurmaterial-Sortiment vorgestellt. Dazu zählen zum Beispiel Digitaldruckplatten für die Lasergravur.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: https://www.troteclaser.com/de/news/2018-01-lasertage-trotec-herdecke-berlin/

zurück zur Übersicht