Neuer Geschäftsführer bei FOBA

07.11.2018 - 16:35

Stefan Heczko ist neuer Geschäftsführer des Selmsdorfer Technologieunternehmens Alltec GmbH (FOBA Laser Marking + Engraving).

Sein Vorgänger Ondrej Kruk, der Alltec/FOBA mehr als drei Jahre geleitet hatte, wechselte innerhalb des Danaher Konzerns und übernahm die Leitung eines US-amerikanischen Schwesterunternehmens. 

In seiner neuen Rolle will Stefan Heczko das Unternehmen mit Fokus auf Kundenservice, internationales Wachstum und Innovation weiterentwickeln und FOBAs Marktposition unter den weltweit führenden Herstellern von Lasermarkiersystemen weiter stärken. Auch die interne Umsetzung von Unternehmens- und Qualitätsstandards ist Teil seiner Aufgabe. 

„Wir legen Wert auf höchste Kundenorientierung, flache Hierarchien, enge Teamarbeit und offene Kommunikation. Unsere Ziele und Erfolge werden transparent und für alle Mitarbeiter nachvollziehbar präsentiert“, beschreibt Heczko die Unternehmenskultur bei Alltec/FOBA. In seiner neuen Rolle kann der Wirtschaftsingenieur auf fundierte Erfahrung aus Führungspositionen in international tätigen Technologieunternehmen zurückgreifen.

www.fobalaser.com

zurück zur Übersicht