Optiken zur Strahlführung und -formung spielen eine entscheidende Rolle für die Effektivität laserbasierter Prozesse. Dieses Treffen wird sich auf verschiedene Technologien und Anwendungen von diffraktiver Optik und Spezialfasern konzentrieren und neue Kooperationen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg fördern.

Ziel dieses Treffens ist es, neue Konzepte in der Laserstrahlformung für industrielle Anwendungen vorzustellen und auf den verschiedenen Anwendungsfeldern neue Anforderungen und die bestehenden Lösungen zu diskutieren.

Zielgruppe sind Laserhersteller, Systemintegratoren und Unternehmen, die Laser in Fertigungs-/Materialbearbeitungsanwendungen einsetzen.


Vorläufiges Programm und Anmeldung

 

Termin: Mittwoch, 22 Juni 2022 von 10:00 - 12:00

Veranstaltungsort: ICS – Internationales Congresscenter Stuttgart, Raum C7.2