SPECTARIS Workshop "Lasermaterialbearbeitung in der Medizintechnik"

Der Deutsche Industrieverband für optische, medizinische und mechatronische Technologien e.V. (SPECTARIS) vertritt den Hightech-Mittelstand in Deutschland. Die Produkte aus den Bereichen Consumer Optics, Photonik, Analysen-, Bio- und Labortechnik oder Medizintechnik sind in nahezu allen Bereichen des Lebens zu Hause. Als Schlüsseltechnologien finden sie in den meisten Wirtschaftszweigen Anwendung und machen die Branchen damit zu einem wichtigen Motor des deutschen Wirtschaftslebens.

Zur LASYS 2018 veranstaltete SPECTARIS einen Workshop zum Thema „Lasermaterialbearbeitung in der Medizintechnik“. Experten aus Industrie und Forschung stellten in 10-minütigen Kurzvorträgen ihre neuesten Entwicklungen beim Einsatz von Lasern zur Materialbearbeitung in der Medizintechnik vor.

Details zum Workshop finden Sie hier.


Ansprechpartnerin für weitere Information:

Frau Yvonne Lindner
Projektmanagerin Fachverband Photonik
Tel. +49(0)30 414021-26
lindner(at)spectaris.de

 

Übersicht der Vorträge und Referenten

  • Faserlaser in der Fertigung von medizinischen Komponenten
    Dr. Dirk Golla, IPG Laser GmbH
  • Markieren mit Ultrakurzpulslasern von medizintechnischen Produkten
    Dr. Ulf Quentin, TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH
  • Erster industrietauglicher 2μm Ultrakurzpulslaser eröffnet neue Wege in der Medizintechnik
    Susanne Schlosser, InnoLas Photonics GmbH
  • Ultrakurzpulslaser in der Medizintechnik
    Florian Lendner, GFH GmbH
  • FDA-/MDR konforme UDI Laserkennzeichnung in der Medizintechnik
    Christian Söhner, FOBA Laser Marking + Engraving
  • Einsatz von Laserbeschriftungs- und -gravurmaschinen in der Medizintechnik
    Christoph Kollbach / Seineke, SK Laser GmbH
  • PERMAblack in der Medizintechnik: UDI-Markierung - FDA-konform und dauerhaft!
    Gerald Hübner, PHOTON ENERGY GmbH
  • Fertigung strukturierter Mikrobohrungen durch Lasertechnologie
    Peter Leipe, SITEC Industrietechnologie GmbH
  • Lasermikrobearbeitung in der Produktion medizinischer Instrumente und Implantate – plug & play ?
    Klaus Stolberg, Jenoptik Laser GmbH
  • 5-achsige Laserbearbeitung in der Medizintechnik
    Bernd Martiné, GF Machining Solutions GmbH
  • Mehrachsensysteme in höchster Präzision für Laseranwendungen
    Bernd Rückert, Föhrenbach GmbH
  • Innovative laser micromachining processes in the production of medical devices
    Hendrik Steinmetz, 3D-Micromac AG
  • 3D-Druck auf dem Vormarsch: Der ORLAS CREATOR im Dentalbereich
    Markus Wolf, O.R. Lasertechnologie

Organiser

Der SPECTARIS 10x10-Workshop wurde organisiert von Spectaris in Zusammenarbeit mit der Messe Stuttgart und dem Stuttgart Laser Technology Forum.