21. - 23.06.2022 Internationale Fachmesse für Laser-Materialbearbeitung

7 Gründe für die Teilnahme an der LASYS

Hohe Besucherqualität: Internationaler Treffpunkt für EntscheidungsträgerInnen

Als Fachmesse für die Laser‐Materialbearbeitung richtet sich die LASYS insbesondere an AnwenderInnen aus unterschiedlichsten Industriebranchen. Nutzen Sie die LASYS, um EntscheidungsträgerInnen aus über 40 Ländern der Welt und den unterschiedlichsten Branchen Ihre Produkte, Innovationen und Anwendungslösungen zu präsentieren. Wir bieten Ihnen die ideale Kommunikationsplattform, um bestehende Kontakte zu pflegen, neue Kundenbeziehungen aufzubauen und weitere Absatzmärkte zu erschließen.

Und das sagen die AusstellerInnen über die LASYS:
"Das Niveau der Veranstaltung hat alle unsere Erwartungen übertroffen!"

Veranstaltungsanalyse LASYS 2018 (PDF, 299 KB)

Die Anwendermesse für die Laser-Materialbearbeitung

Mit rund 75 Prozent BesucherInnen aus der Industrie hat sich die LASYS als Anwendermesse weiter etabliert. Nahezu jedeR Dritte kommt aus dem Maschinenbau, knapp jedeR Fünfte aus dem Automobilbau, gefolgt von der Optischen Industrie, dem Anlagen- und Apparatebau, der metallbe- und -verarbeitenden Industrie sowie der Elektro- und Elektronikindustrie.

Branchen- und Materialvielfalt: Laser-Materialbearbeitung in allen Facetten

Die LASYS hat sich als Fachmesse für die Laser‐Materialbearbeitung etabliert. Und sie zeigt diese Thematik in all ihren Facetten: Maschinen, Verfahren und Dienstleistungen, einschließlich der laserspezifischen Maschinensubsysteme, stehen klar im Fokus der LASYS. Die einzigartige branchen‐ und materialübergreifende Ausrichtung ist unser Markenzeichen. Lernen Sie in einmaliger Weise die Vielseitigkeit des universellen Werkzeugs Laser kennen.

Synergie-Effekte: Starke PartnerInnen, erstklassiges Rahmenprogramm, Parallelveranstaltungen, die einen hohen Mehrwert bieten

Das Rahmenprogramm der LASYS bietet einen internationalen Wissensaustausch auf höchstem Niveau. Die LASYS versteht es, die BesucherInnen – vom Einsteiger bis zum Laser‐Spezialisten – mit zielgruppenspezifischen, lösungsorientierten Angeboten exakt dort abzuholen, wo sie stehen.

Auch die zeitgleich stattfindende CastForge – Fachmesse für Guss- und Schmiedeteile mit Bearbeitung, die Automotive‐Messen des britischen Veranstalters UKI sowie die Surface Technology – Internationale Fachmesse für Oberflächentechnik bieten Ihnen und den BesucherInnen einen zusätzlichen Mehrwert.

Standortqualität: Hightech, Innovationskraft, Marktpotenzial

Weltunternehmen, Innovation und Hightech sind in Stuttgart zuhause und stehen zukunftweisend als Synonym für Erfolg, Wirtschaftskraft und ein großes Marktpotenzial. International führende Unternehmen aus Automobil‐ und Maschinenbau, Elektrotechnik und IT, Zukunftsbranchen wie Medizintechnik und Biotechnologie erschließen AusstellerInnen der Messe Stuttgart ein erstklassiges Kundenpotenzial.

Europaweit beste Messe-Verkehrsinfrastruktur

Die Lage des Messezentrums direkt neben dem Stuttgarter Flughafen und der Autobahn A8 sowie die schnelle Erreichbarkeit des Stuttgarter Hauptbahnhofs ist einmalig in Europa. Noch schneller können AusstellerInnen und BesucherInnen aus aller Welt nicht anreisen!

Servicekompetenz: Verbindliche Werte, überzeugende Qualität

Messen bringen Menschen zusammen und schaffen eine Plattform für lebendigen Austausch, wertvolle Kontakte und erfolgreiche Marktentwicklungen. Wir verstehen uns als Experten darin, international einen idealen Rahmen für effektiven Dialog und Handel zu schaffen. Kundenorientierung und Verlässlichkeit haben für uns in allen Aspekten unseres Handelns höchste Priorität.

Wir beraten Sie gerne!