20.-23. Januar 2022 2. CMT Wochenende
13.01.2021 - 14:00

CMTdigital: Neuheiten im Netz

Vollständiges Programm ab sofort online verfügbar – Anmeldung und Akkreditierung ab Donnerstag, 14. Januar, möglich

Der 26. Januar rückt näher – und damit auch die Premiere von CMTdigital! Die Teilnehmer erwartet ein Tag voller Neuheiten und Informationen. Eben genau das, was sie auch von einer regulären CMT erwarten können. „Wir freuen uns, dass so viele unserer Aussteller das Angebot einer digitalen Präsentation im Rahmen der CMT, der Neuheitenschau zum Jahresbeginn, wahrnehmen. Bei der CMTdigital zeigen wir einen Querschnitt aus dem, was sonst im Januar in unseren Hallen und unseren Konferenzräumen stattfindet“, so Guido von Vacano, Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Stuttgart.

Unter www.cmt-messe.de finden alle Interessierten ab sofort das gesamte Programm der CMTdigital im Überblick. Es umfasst rund 40 Veranstaltungen aus allen Bereichen der CMT. Journalisten, Blogger und Fachbesucher können sich auf Pressekonferenzen, Neuheitenpräsentationen und B2B-Angebote freuen.

So funktioniert’s

CMTdigital findet am Dienstag, 26. Januar 2021, statt. Das Programm startet um 9 Uhr mit der Präsentation der aktuellen Zahlen der Reiseanalyse durch den Tourismusexperten Prof. Dr. Martin Lohmann. Darauf folgen rund 40 Pressekonferenzen und Neuheitenpräsentationen. In parallelen Streams zeigen Hersteller der Caravaning- und Zubehör-Industrie ihre Neuheiten, touristische Anbieter präsentieren ihre Angebote für die kommende Saison.

Ergänzt wird das Programm um spannende Diskussionsrunden, die zum Teil live gestreamt werden (unter anderem den Stellplatz-Gipfel zum Thema „Landurlaub in Baden-Württemberg“ oder die fvw Branchen-Talkrunde „Wohin geht die Reise?“ zu den Perspektiven für die Tourismusbranche im Jahr 2021) oder zeitunabhängig on demand abgerufen werden können (unter anderem „Pilgern in Baden-Württemberg“ oder die ADFC Radrunde „Deutschland per Rad“).

Dreh- und Angelpunkt von CMTdigital sind die Fernsehstudios auf dem Stuttgarter Messegelände. Von hier aus wird das Gros der Pressekonferenzen, Produktpräsentationen und Sessions live gestreamt. Das Programm richtet sich vor allem an Fachbesucher und Medienvertreter.

 

Teilnahme am Livestream

Fachbesucher und Medienvertreter haben dank des Streaming-Angebots die Möglichkeit, sich digital und live über die Neuheiten der unterschiedlichen CMT-Segmente zu informieren und ihre Fragen direkt an die Verantwortlichen zu stellen - ohne vor Ort anwesend sein zu müssen.

Zur Teilnahme am Livestream benötigt es eine Vorab-Anmeldung. Hierfür ist lediglich die Eingabe des Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse notwendig. Der Link zur Streamingplattform wird dann per Mail zugeschickt (bei Vorab-Anmeldung am 25. Januar, bei späterer Anmeldung kurz nach der Registrierung).

Nach dem Login auf der Plattform können die Zuschauer zwischen verschiedenen Livestreams (Touristik oder Caravaning) wählen oder vorab aufgezeichnete Inhalte on demand abrufen. Zur stressfreien Teilnahme wird die die Vorab-Anmeldung dringend empfohlen. Diese ist ab Donnerstag, 14. Januar, unter www.cmt-messe.de möglich.

Die während CMTdigital produzierten Inhalte stehen auch über den 26. Januar hinaus zur Verfügung und können über www.cmt-messe.de abgerufen werden. Die zuvor beschriebene Registrierung ist hierfür ebenfalls notwendig.

Teilnahme vor Ort

Medienvertreter haben darüber hinaus die Möglichkeit, die vorgestellten Neuheiten aus der Caravaning-Branche vor Ort auf dem Stuttgarter Messegelände in Augenschein zu nehmen, mit Markenverantwortlichen zu sprechen und (Bewegt-) Bildmaterial zu produzieren. Die Fahrzeuge sind in einer Halle ausgestellt, sodass die Einhaltung bestehender Abstandsregeln problemlos möglich ist.

Das Angebot zur Vor-Ort-Teilnahme richtet sich ausschließlich an Medienvertreter (Journalisten, Blogger und Vlogger), die einen entsprechenden Tätigkeitsnachweis vorlegen können. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Akkreditierung für die Vor-Ort-Teilnahme ist zwingend notwendig und ab Donnerstag, 14. Januar, unter www.cmt-messe.de möglich. Eine Akkreditierung vor Ort ist nicht möglich.

zurück zur Übersicht