Unser Bewerbungsprozess

Wir möchten genauso wie Sie, dass Ihre Bewerbung erfolgreich ist. Deshalb haben wir die wichtigsten Informationen zu unserem Recruiting-Verfahren zusammengefasst. Von der Online-Bewerbung bis zum Vorstellungsgespräch – lernen Sie hier alle Abläufe und Anforderungen kennen. Die einzelnen Schritte unterscheiden sich dabei je nach Karrierelevel.

Aktueller Hinweis

Auch in Zeiten von COVID-19 freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Um Sie und unsere Mitarbeitenden zu schützen, kann es dabei jedoch zu Formatänderungen (z.B. Online- oder Telefoninterviews) kommen. Bei einem Kennenlernen vor Ort halten wir selbstverständlich die behördlichen Abstands- und Hygienebestimmungen ein.

Bewerbungsprozess

1. Wir sichten jede Bewerbung

Bewerbungen erfolgen bevorzugt über unser Online-Karriereportal. Folgen Sie den Anleitungen des Systems, um Ihr Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Zeugnisse hochzuladen. Hat alles geklappt, erhalten Sie innerhalb weniger Minuten eine automatische Eingangsbestätigung. Alternativ können Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail oder Post zukommen lassen.

Zwei bis drei Wochen nach der Ausschreibung beginnen wir mit der ersten Sichtung. Jede Bewerbung wird dabei individuell betrachtet. Fallen uns Unklarheiten auf (z.B. zu Ihrer Verfügbarkeit), kontaktieren wir Sie telefonisch oder per E-Mail.

In Abstimmung mit dem Fachbereich trifft unsere HR-Abteilung eine Vorauswahl unter allen Bewerbenden. KandidatInnen, die wir nicht in die engere Wahl nehmen können, erhalten eine elektronische Absage.

2. Wir lernen uns persönlich kennen

Passt Ihr Profil zu unserer Ausschreibung, möchten wir Sie persönlich und fachlich kennenlernen. Dazu laden wir Sie zu einem Erstgespräch ein.

In der Regel nimmt daran jeweils ein Mitglied der Personalabteilung und des Fachbereichs teil. Ihre Chance also, sich ein Bild von unserem Unternehmen und Ihren zukünftigen KollegInnen zu machen. Gibt es mehrere Bewerbende, vereinbaren wir alle Gespräche in kurzer zeitlicher Abfolge. So können wir Ihnen bereits innerhalb einer Woche telefonisch eine Rückmeldung geben.

Haben Sie uns überzeugt, laden wir Sie zeitnah zu einer zweiten Gesprächsrunde ein. In manchen Fällen ist diese mit einer Aufgabe verbunden – je nach Fachbereich und Position. Neben einem Recruiter oder einer Recruiterin sind hier meist mehrere Vertretende des Fachbereiches sowie ein Mitglied des Betriebsrats anwesend.

Nach ca. einer Woche können Sie mit einem telefonischen Feedback rechnen. Sollte sich der Prozess unvorhergesehen verzögern, informieren wie Sie per E-Mail.

3. Im Falle einer Absage: Bleiben Sie dran!

Wir erhalten teilweise viele Bewerbungen auf eine Vakanz. Sollte es mit der Bewerbung einmal nicht klappen, ist das jedoch nicht das Ende der Fahnenstange. Gerne prüfen wir, ob Ihr Profil zu einer anderen offenen Stelle passt. Außerdem können Sie unseren Job-Alert abonnieren und so per E-Mail über passende Jobs auf dem Laufenden bleiben.

4. Im Falle einer Zusage: Willkommen im Team!

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben es geschafft! Über eine Zusage benachrichtigen wir Sie gerne telefonisch. Anschließend bekommen Sie Ihren Arbeitsvertrag und erste Unterlagen per Post. Ein unterschriebenes Exemplar Ihres Vertrages schicken Sie an uns zurück. Danach steht Ihrem Start bei der Messe Stuttgart nichts mehr im Wege.

1. Wir sichten jede Bewerbung

Bewerbungen erfolgen bevorzugt über unser Online-Karriereportal. Folgen Sie den Anleitungen des Systems, um Ihr Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Zeugnisse hochzuladen. Hat alles geklappt, erhalten Sie innerhalb weniger Minuten eine automatische Eingangsbestätigung. Alternativ können Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail oder Post zukommen lassen.

Zwei bis drei Wochen nach der Ausschreibung beginnen wir mit der ersten Sichtung. Jede Bewerbung wird dabei individuell betrachtet. Fallen uns Unklarheiten auf (z.B. zu Ihrer Verfügbarkeit), kontaktieren wir Sie telefonisch oder per E-Mail.

In Abstimmung mit dem Fachbereich trifft unsere HR-Abteilung eine Vorauswahl unter allen Bewerbenden. KandidatInnen, die wir nicht in die engere Wahl nehmen können, erhalten eine elektronische Absage.

2. Wir lernen uns persönlich kennen

Passt Ihr Profil zu unserer Ausschreibung, möchten wir Sie persönlich und fachlich kennenlernen. Dazu laden wir Sie zu einem Gespräch ein.

In der Regel nimmt daran jeweils ein Mitglied der Personalabteilung und des Fachbereichs teil. Ihre Chance also, sich ein Bild von unserem Unternehmen und Ihren zukünftigen KollegInnen zu machen. Gibt es mehrere Bewerbende, vereinbaren wir alle Gespräche in kurzer zeitlicher Abfolge. So können wir Ihnen bereits innerhalb einer Woche telefonisch eine Rückmeldung geben.

Sollte sich der Prozess unvorhergesehen verzögern, informieren wie Sie per E-Mail.

3. Im Falle einer Absage: Bleiben Sie dran!

Wir erhalten teilweise viele Bewerbungen auf eine Vakanz. Sollte es mit der Bewerbung einmal nicht klappen, ist das jedoch nicht das Ende der Fahnenstange. Gerne prüfen wir, ob Ihr Profil zu einer anderen offenen Stelle passt. Außerdem können Sie unseren Job-Alert abonnieren und so per E-Mail über passende Jobs auf dem Laufenden bleiben.

4. Im Falle einer Zusage: Willkommen im Team!

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben es geschafft! Über eine Zusage benachrichtigen wir Sie gerne telefonisch. Anschließend bekommen Sie Ihren Arbeitsvertrag und erste Unterlagen per Post. Ein unterschriebenes Exemplar Ihres Vertrages schicken Sie an uns zurück. Danach steht Ihrem Start bei der Messe Stuttgart nichts mehr im Wege.

1. Wir sichten jede Bewerbung

Bewerbungen erfolgen bevorzugt über unser Online-Karriereportal. Folgen Sie den Anleitungen des Systems, um Ihr Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Zeugnisse hochzuladen. Hat alles geklappt, erhalten Sie innerhalb weniger Minuten eine automatische Eingangsbestätigung. Alternativ können Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail oder Post zukommen lassen.

Nach Ende der Bewerbungsfrist beginnen wir mit der ersten Sichtung. Jede Bewerbung wird dabei individuell betrachtet. Fallen uns Unklarheiten auf (z.B. zu Ihrer Verfügbarkeit), kontaktieren wir Sie telefonisch oder per E-Mail. Da wir für Ausbildungs- und Studienplätze regelmäßig sehr viele Bewerbungen erhalten, kann dieser Prozess etwas Zeit in Anspruch nehmen.

KandidatInnen, die wir nicht in die engere Wahl nehmen können, erhalten eine elektronische Absage.

2. Wir lernen uns persönlich kennen

Passt Ihr Profil zu unserer Ausschreibung, möchten wir Sie persönlich und fachlich kennenlernen. Dazu laden wir Sie zu einem Erstgespräch ein.

In der Regel nehmen daran zwei Mitglieder der Personalabteilung teil. Das ist Ihre Chance, sich ein Bild von unserem Unternehmen und Ihren zukünftigen KollegInnen zu machen. Gibt es mehrere Bewerbende, vereinbaren wir alle Gespräche in kurzer zeitlicher Abfolge. So können wir Ihnen bereits innerhalb einer Woche telefonisch eine Rückmeldung geben.

Haben Sie uns überzeugt, laden wir Sie zeitnah zu einer zweiten Gesprächsrunde ein. Neben drei KollegInnen aus dem Personalbereich ist hier auch ein Mitglied des Betriebsrats anwesend. Nach ca. einer Woche können Sie mit einem telefonischen Feedback rechnen. Sollte sich der Prozess unvorhergesehen verzögern, informieren wie Sie per E-Mail.

3. Im Falle einer Absage: Bleiben Sie dran!

Wir erhalten teilweise viele Bewerbungen auf eine Vakanz. Sollte es mit der Bewerbung einmal nicht klappen, ist das jedoch nicht das Ende der Fahnenstange. Gerne prüfen wir, ob Ihr Profil zu einer anderen offenen Stelle passt. Außerdem können Sie unseren Job-Alert abonnieren und so per E-Mail über passende Jobs auf dem Laufenden bleiben.

4. Im Falle einer Zusage: Willkommen im Team!

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben es geschafft! Über eine Zusage benachrichtigen wir Sie gerne telefonisch. Anschließend bekommen Sie Ihren Arbeitsvertrag und erste Unterlagen per Post. Ein unterschriebenes Exemplar Ihres Vertrages schicken Sie an uns zurück. Danach steht Ihrem Start bei der Messe Stuttgart nichts mehr im Wege.

1. Wir sichten jede Bewerbung

Bewerbungen erfolgen bevorzugt über unser Online-Karriereportal. Folgen Sie den Anleitungen des Systems, um Ihr Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Zeugnisse hochzuladen. Hat alles geklappt, erhalten Sie innerhalb weniger Minuten eine automatische Eingangsbestätigung. Alternativ können Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail oder Post zukommen lassen.

Zwei bis drei Wochen nach der Ausschreibung beginnen wir mit der ersten Sichtung. Jede Bewerbung wird dabei individuell betrachtet. Fallen uns Unklarheiten auf (z.B. zu Ihrer Verfügbarkeit), kontaktieren wir Sie telefonisch oder per E-Mail.

In Abstimmung mit dem Fachbereich trifft unsere HR-Abteilung eine Vorauswahl unter allen Bewerbenden. KandidatInnen, die wir nicht in die engere Wahl nehmen können, erhalten eine elektronische Absage.

2. Wir lernen uns persönlich kennen

Passt Ihr Profil zu unserer Ausschreibung, möchten wir Sie persönlich und fachlich kennenlernen. Dazu laden wir Sie zu einem Gespräch ein.

In der Regel nimmt daran jeweils ein Mitglied der Personalabteilung und des Fachbereichs teil. Ihre Chance also, sich ein Bild von unserem Unternehmen und Ihren zukünftigen KollegInnen zu machen. Gibt es mehrere Bewerbende, vereinbaren wir alle Gespräche in kurzer zeitlicher Abfolge. So können wir Ihnen bereits innerhalb einer Woche telefonisch eine Rückmeldung geben.

Sollte sich der Prozess unvorhergesehen verzögern, informieren wie Sie per E-Mail.

3. Im Falle einer Absage: Bleiben Sie dran!

Wir erhalten teilweise viele Bewerbungen auf eine Vakanz. Sollte es mit der Bewerbung einmal nicht klappen, ist das jedoch nicht das Ende der Fahnenstange. Gerne prüfen wir, ob Ihr Profil zu einer anderen offenen Stelle passt. Außerdem können Sie unseren Job-Alert abonnieren und so per E-Mail über passende Jobs auf dem Laufenden bleiben.

4. Im Falle einer Zusage: Willkommen im Team!

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben es geschafft! Über eine Zusage benachrichtigen wir Sie gerne telefonisch. Anschließend bekommen Sie Ihren Arbeitsvertrag und erste Unterlagen per Post. Ein unterschriebenes Exemplar Ihres Vertrages schicken Sie an uns zurück. Danach steht Ihrem Start bei der Messe Stuttgart nichts mehr im Wege.

 

Fragen? Melden Sie sich bei uns.

Wir helfen Ihnen gerne weiter. 

Näheres zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie außerdem hier.