Starkes Doppel in Stuttgart: Intergastra und Gastro Vision

01.02.2017 - 17:07

Gastro Vision findet parallel zur Intergastra 2018 statt / Zwei Gastronomie-Events bieten wertvolle Plattformen für Außer-Haus-Markt

Die Gastro Vision geht in den Süden und findet vom 3. bis 7. Februar 2018 parallel zur Intergastra auf dem Gelände der Messe Stuttgart statt. Die Veranstaltung für Entscheider aus Hotellerie, Gastronomie und Catering präsentiert sich wie in Hamburg einem exklusiven Besucherkreis. Aussteller und Fachbesucher diskutieren auf dieser spannenden Plattform die Innovationen sowie Trends im Außer-Haus-Markt und beurteilen in entspannter Atmosphäre Chancen und aktuelle Entwicklungen in diesem wachsenden Wirtschaftszweig. Das besondere Veranstaltungsformat der Gastro Vision bringt dabei Einkäufer und Entscheider mit den Manufakturen sowie Herstellern rund um die Gastronomie zusammen, ermöglicht das Netzwerken auf hohem Niveau und bietet so eine spannende Ergänzung zum Stuttgarter Branchentreffpunkt. Die enge Zusammenarbeit mit der Intergastra, eine der wichtigsten europäischen Fachmessen für Gastronomie und Hotellerie, wird von allen Beteiligten als Weiterentwicklung gesehen, denn spannende Synergien für Aussteller und Besucher beider Events liegen auf der Hand.

„Die Gastro Vision bringt hochkarätige Experten sowie Entscheider im Außer-Haus-Markt zusammen und vermittelt in unterschiedlichen Formaten aktuelle Trends", sagt Markus Tischberger, Projektleiter der Intergastra bei der Messe Stuttgart. „Das passt sehr gut zur Intergastra, die mit Ihrem breiten Angebot eine wichtige europäische Plattform für Gastronomie und Hotellerie ist. Die Zusammenarbeit bietet Synergien und gemeinsam werden wir den Fachbesuchern in Stuttgart ein noch attraktiveres Angebot bieten.“

„Mit den Veranstaltern der Intergastra verbindet uns seit Langem ein freundschaftliches Verhältnis. Darum freuen wir uns sehr über diese Kooperation und eine damit verbundene Intensivierung unserer Zusammenarbeit. Als exklusiver Treffpunkt für die Entscheider der Branche bietet die Gastro Vision eine sinnvolle Ergänzung zu der großen Messe für das Gäste-Business“, sagt Gastro Vision Veranstalter Klaus Klische.

Sowohl der Veranstalter der Gastro Vision als auch die Messe Stuttgart sind davon überzeugt, dass sich beide Veranstaltungen ideal ergänzen und gemeinsam den Fachbesuchern neue Impulse für das Gastro-Business bieten.



Über die Intergastra:
Die ganze Welt des Gäste-Business – das ist der Anspruch der Intergastra, eine der europäischen Top-3-Fachmessen für Gastronomie und Hotellerie in Stuttgart. Das breitgefächerte Angebot brachte 2016 auf über 100.000 Quadratmetern über 96.000 Besucher mit rund 1.300 Aussteller aus dem In- und Ausland zusammen. Die Veranstaltung wächst weiter und wird 2018 eine Fläche von 110.000 Quadratmeter belegen. Damit wird der dynamische Branchentreff den hohen Anspruch gerecht und erhält von ausstellenden Unternehmen sowie Fachbesuchern regelmäßig Bestnoten. Küchentechnik und Food, Hotel und Ambiente, Getränke, Kaffee, Dienstleistungen und handwerklich hergestelltes Speiseeis – das sind die Themen, zu denen sich die Fachbesucher aus dem In- und Ausland informieren und dabei auch über den Tellerrand blicken können. In Stuttgart schlägt das gastronomische Herz Europas und bietet mit der Intergastra die erste Messe zum Jahresanfang mit Innovationen, Trends und vielfältigen Möglichkeiten zum fachlichen Austausch.

Mehr Informationen, Text und Pressefotos unter www.intergastra.de,
www.facebook.com/intergastra  und www.twitter.com/intergastra 

Über die Gastro Vision:
Die Gastro Vision ist der jährlich stattfindende Branchentreff für Hotellerie, Gastronomie und Catering in der Hansestadt Hamburg. Seit 1999 bringt die Gastro-Messe Experten und Entscheider der Branche zusammen und gilt als Treffpunkt für innovative Ideen und neue Trends. Der jährlich vergebene Förderpreis der Gastro Vision wird von einer hochkarätigen Jury gekürt und fördert Innovationen aus der Branche. Die Gastro Vision wurde durch Klaus Klische gegründet und hat sich als Einladungsveranstaltung für ein ausgewähltes Fachpublikum etabliert. Mehr Informationen unter www.gastro-vision.com






zurück zur Übersicht