25. - 28.10.2022 27. Internationale Fachmesse für Schwimmbad, Sauna und Spa mit Kongress für das Badewesen

68. Kongress für das Badewesen

Zum 68. Mal trafen sich die ExpertInnen der Bäder-Fachwelt vom 22. bis 23. September 2021 im Rahmen der interbad Innovation Days, um hochkarätige Fachvorträge, spannende Workshops und Seminare zu erleben und sich rund um das Thema Schwimmbad auszutauschen. Im Rahmen der Innovation Days verdeutlichte die Deutsche Gesellschaft für das Badewesen e.V.  als Organisator erneut die hohe Bedeutung des Expertenaustausches.

Die Kongressbeiträge waren in sechs Themenblöcke gegliedert: Beim ersten Themenblock "Die gesunde Bäderlandschaft nach Corona", wurden den BesucherInnen neue Perspektiven aufgezeigt. Der Kongressbeitrag „Bäderplanung - Innovationen analog und digital“ zeigte die digitale Zukunft der Branche auf. Die ReferentInnen des Themenblocks „Effizienzsteigerung im Bäderbetrieb“ konzentrierten sich schwerpunktmäßig auf „Bädermarketing und Kassensysteme.“ Über den Stand und Perspektiven des Berufsbildes „Fachangestellte/-r für Bäderbetriebe“ tauschten sich beim Beitrag „Die Bäder im Wandel, das Personalmangement im Fokus“ Stakeholder und beteiligte Institutionen aus. Unter dem Schlagwort „Auf dem Weg zum klimaneutralen Bad“ ging es im letzten Themenblock dann um die nachhaltige Zukunft des Badewesens. Mehr zum Kongressprogramm der interbad Innovation Days

Infos zum Kongress für das Badewesen im Oktober 2022 folgen.

Weitere Informationen