05. - 09.02.2022 Die ganze Welt der Eiskultur
20.09.2020 - 19:48

Becher oder (Eis)Hörnchen?

Ob die Kunden Becher oder Eishörnchen bevorzugen, war eine zentrale Frage der Saison. Im Corona-Lockdown hatten Becher klar die Nase vorn.

In dieser Saison ist die Frage, ob die Kunden Becher oder Eishörnchen bevorzugen, eine zentrale Frage. Im Corona-Lockdown hatten Becher klar die Nase vorn. Das lag unter anderem an den Vorschriften und Regeln für den Außerhaus-Verkauf.

Die Eisausgabe im Hörnchen war zwar erlaubt, der Verzehr allerdings im Umkreis von 50 Metern um die Eisdiele verboten. Das leckere Eis erst in sicherer Entfernung zu verzehren fiel den Kunden schwer. Darauf reagierten die Eisdielen und füllten die Bestellungen bevorzugt in Becher, die sie dann zusätzlich einpackten. So wurde der schnelle Schleck gebremst. Für den Becher sprach zusätzlich, dass einige Kunden hygienische Bedenken beim Eishörnchen äußerten und nicht gern Waffeln essen wollten, die das Service-Personal in der Hand hatte. Im Lauf der Saison ließ sich beobachten, dass sich die Kunden deshalb häufiger für Eis im Becher entschieden.

Ungebrochene Nachfrage an Bechern

Auch bei GEBAS wurde eine große Nachfrage an Bechern bemerkt. Bei den Bestellungen war die ganze Bandbreite dabei – vom trendigen, nachhaltigen CupPap aus 100% Papier bis zum einfachen, unbedruckten Plastik- und Pappbecher jeder Art und Größe.

Auch individuell bedruckte Papp- und Plastikbecher hatten in dieser Saison wieder einen großen Stellenwert. Die mit Namen, Logo und im Design des Betriebs bedruckten Becher kommen bei den Kunden immer gut an. Dazu sind diese Becher im Eisdielen-Design ein aufmerksamkeitsstarker Blickfang, der von anderen Passanten im Umkreis des Betriebs gesehen wird.

Umsetzung von Ideen leicht gemacht

GEBAS empfiehlt Gelatieri außerdem, es mal zeitbegrenzte Promotionaktionen für den nächsten Sommer zu versuchen. Hier bieten sich beispielsweise „Erdbeer-Wochen“ oder eine „Lieblingseis-Promotion“ an, bei der die Lieblingskugel zum Sonderpreis angeboten wird.

Bei der Planung von passenden Druckprodukten sowie dem Design und den grafischen Arbeiten unterstützt GEBAS gern und bietet neben Bechern ein breites Angebot an personalisierten Produkten an. Dafür erstellt das Unternehmen einen unverbindlichen und kostenfreien Entwurf. Top Service!

Foto Credit: GEBAS

zurück zur Übersicht