21. - 24.04.2022 outdoor ambiente
19.04.2017

gartana

Seit 2007 stellt die Bonner Firma gartana Gartenhäuser aus Holz her, die in Bezug auf Qualität und

Gestaltung architektonischen Ansprüchen gerecht werden. Der Entwurf stammt von dem renommierten Architekten Karl-Heinz Schommer. Vier Themen stehen bei gartana im Vordergrund: die hohen Anforderungen an das Design, die Modularität, die einen hohen Individualisierungsgrad ermöglicht, Qualität „Made in Germany” sowie ein ausgezeichneter Rundum-Service. Die Firma feiert in 2017 ihr zehnjähriges Jubiläum.

Ein Gartenhaus sollte dem gleichen architektonischen Anspruch folgen wie das Eigenheim, zu dem es gehört. Erst wenn sich Gestaltung und Qualität des Wohnhauses im Garten wiederfinden, entsteht ein harmonisches Ganzes. Unter dieser Prämisse entwickelte die Bonner Firma gartana 2007 ihr erstes Gartenhaus. Um dem eigenen Maßstäben gerecht zu werden, arbeitete man von Anfang an mit dem renommierten Architekten Karl-Heinz Schommer. Er betont: „Mein Entwurf richtet sich an anspruchsvolle Charaktere, die eine hohe Architekturqualität im eigenen Garten fortsetzen möchten.”

 

 

Geradliniges Design

Typisch für das aus 3-Schichtplatten gefertigte gartana Haus ist sein geradliniges, klares Design. Die Funktionalität steht dabei stets im Vordergrund. Alle Elemente haben das Verhältnis 1:3 oder 2:3 und bieten ausgewogene, zeitlose Proportionen. Dabei wird selbst auf kleine Details großen Wert gelegt. Ob Dachkonstruktion, Regenrinne oder Fensterbänke, alle Elemente sind durchdacht und fügen sich zu einem harmonischen Ganzen.

 

 

Modularität und Individualisierung

Die Wünsche des Kunden sind der Ausgangspunkt. Er bestimmt die Gestaltung des Außen- und Innenraums, und, so meint Karl-Heinz Schommer, „aufgrund der Modularität ist das gartana Haus sehr flexibel nutzbar.” Das Innere des Hauses wird durch eben diese Nutzung bestimmt. Ob zum Unterstellen von Geräten oder Fahrrädern, als Sauna, Poolhaus, Arbeitsplatz im Grünen oder Atelier, der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt. So hat jedes Gartenhaus seine ganz persönliche Note und ist so individuell wie sein Bauherr. Die Größe lässt sich auf Basis eines vorgegebenen Rasters variieren. Das kleinste Standardmodell misst 2,50m x 1,70m, das Größte 2,50m x 4,10m. Sonderanfertigungen bis zu einer Länge von zwölf Metern sind möglich. Die Platzierung der Tür, vor allem aber die Anzahl und Position der Fenster ist frei wählbar. Sogar vollflächig

verglaste Schiebetüren lassen sich einsetzen, sodass bei Bedarf ein lichter Raum mit Ausblick entsteht. Von außen ist das Gartenhaus neutral oder farbenfroh gestaltbar. Nahezu alle RAL-Farbtöne lassen sich als Holzlasur oder als deckende Holzbeschichtung realisieren.

 

Qualität „Made in Germany”

In Sachen Qualität jedoch sind alle gartana Häuser gleich: es kommen nur hochwertige Materialien und Komponenten zum Einsatz. Verwendet werden 3-Schichtplatten aus Fichte, die robust, witterungsbeständig und langlebig sind. Jedes Haus wird nach Bestellung in Deutschland gefertigt, wobei auf handwerkliche Güte Wert gelegt wird. Sie zeigt sich etwa an den auf Gehrung gearbeiteten Ecken.

 

 

Service auf ganzer Linie

Ein exzellenter und persönlicher Service ist für gartana eine Selbstverständlichkeit. Der Kunde wird von Anfang an kontinuierlich von Fachleuten begleitet. Dies beginnt bereits bei der Beratung am Telefon oder vor Ort. Sonderwünsche werden bei Bedarf vorab visualisiert. Auch nach dem Kauf unterstützt gartana bei der Baugenehmigung ebenso wie bei der Fundamenterstellung. Der Aufbau wird ausschließlich von einem eigenen professionellen Team durchgeführt. Oft hält der Kunde bereits nach rund vier Wochen die Schlüssel zu seinem individuellen Gartenhaus in den Händen.

gartana ist im Direktvertrieb unter www.gartana.de und im ausgewählten Fachhandel erhältlich. Weitere Produktlinien wie Carports, Einhausungen und Trennwänder ergänzen das Portfolio rund um den Außenraum.

 

 

Pressekontakt

roecknergrewe Düsseldorf

Anja Grewe

Sophienstraße 3

40597 Düsseldorf

anja.grewe@roecknergrewe.com

Mobil: +49 175 9345110

 

roecknergrewe Hamburg

Julia Roeckner

Wellingsbüttler Weg 73d

22391 Hamburg

julia.roeckner@roecknergrewe.com

Mobil: +49 152 33896757

zurück zur Übersicht