Außen knusprig gebraten, die Streben des Grillrosts ziehen sich wie ein gleichmäßiges Muster über die saftig-braune Oberfläche, beim ersten Schnitt tritt Bratensaft aus und es offenbart sich der leicht rosafarbene Kern in der Mitte – so sieht das perfekte Steak aus.

Die BBQ-Week Stuttgart stellt den Grill-Trend für 2019 vor: Oberhitzegrills. Laut Experten eignet sich diese Art von Grills aufgrund der großen Hitze von um die 800°C vor allem für das Zubereiten von Steaks in Perfektion. Das neue Grillsegment, das sich erst in den vergangenen Jahren entwickelt hat, umfasst mittlerweile etwa 30 Modelle.

Bei der Parade der Oberhitzegrills werden sieben dieser neuen Grills im Dauerbetrieb getestet. Vergleichen und probieren Sie die Steak-Profigeräte ausgiebig vor Ort – Geschmackstests inklusive. Das Qualitätsfleisch hierzu stammt vom Meat Club Stuttgart, der Genussfleischerei, die ihr Fleisch getreu dem Motto „More than Taste“ ausschließlich aus artgerechter Haltung, natürlicher Fütterung und mit perfekter Ablagerung bezieht.

Bringen Sie ihr eigenes Steak mit und unterziehen Sie die Grills direkt vor Ort einem Selbsttest in Handhabung, Bedienung, Garzeit und natürlich Geschmack.

Folgende Oberhitzegrill-Marken werden präsentiert und angeboten: 

  • Rustler
  • Firedrake
  • Beefer
  • OFB
  • Oxnfeia
  • Landmann
  • 1650 Fire