EP Ehrler Prüftechnik Engineering

Das Unternehmen EP Ehrler Prüftechnik Engineering ist Spezialist im Bereich Durchflussmesstechnik für Gase. Es baut Prüfstände und Messstrecken im Bereich der kompletten Kalibrierpyramide – vom Arbeitsnormal wie z.B. wasserstofffähigen Durchflussmesssystemen bis hin zu hochpräzisen Primärnormalen wie sie von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) genutzt werden.

Ein aktuelles Anlagen-Highlight stellt der Bau eines Prüfstands für Befeuchter von Brennstoffzellenantriebe dar. Der Prüfstand stellt zur Prüfung einen Luftmassenstrom von bis zu 1500kg/h, sowie eine Be- und Entfeuchtungsleistung von bis zu 150 kg/h zur Verfügung. Durch eine verbrauchsoptimierte Bauweise ist die Anlage im Wettbewerbsvergleich energetisch unschlagbar.

Zusätzlich ist das Unternehmen an diversen Forschungsprojekten beteiligt. Hierbei stehen im MetHyInfra Projekt die Durchflussmessung von Wasserstoff im kritischen Düsen und bis zu 1000bar im Mittelpunkt. Mit dieser Technologie kann in Zukunft ggf. die Eichung von Wasserstofftankstellen stattfinden.

 

Sie wollen mehr erfahren und mit den Experten und Expertinnen persönlich sprechen?

⏩Besuchen Sie das EP Ehrler Prüftechnik Engineering Team am 04. und 05. Oktober 2022 an ihrem Stand 2B19!