data Tec AG

Prüfung der Leistung von Brennstoffzellen

Brennstoffzellen werden auf Basis von Leistungs- und Haltbarkeitstests charakterisiert. Polarisations- und Leistungsdichtekurven sind wichtige Indikatoren für die Leistung. Bei langwierigen Alterungstests kann ein regeneratives Testsystem mit Netzrückspeisung Energie und Betriebskosten einsparen. Die Erprobung von Brennstoffzellen erfordert ein flexibles Testsystem, das präzise Ergebnisse liefert und die Prüfanforderungen im Hochstrom- und Hochspannungsbereich abdeckt.

Messlösung von data Tec AG: Bidirektionale Netzgeräte und regenerative Lasten (z. B. 63200A, ELR-10.000 von Chroma bzw. EA) sind Kernelemente im Prüfstand für Brennstoffzellen und Stacks. Programmierbare Widerstandsfunktionen ermöglichen dynamische Belastungstests unter verschiedenen Lastbedingungen. Zur Prüfung nichtlinearer Ausgangskennlinien kann der Anwender über einen integrierten Funktionsgenerator einen Entladestrom in Abhängigkeit von der Spannung definieren. So lassen sich die Leistung und Eigenschaften vielfältiger Brennstoffzellen auf Knopfdruck simulieren.

 

Sie wollen mehr erfahren und mit den Experten und Expertinnen persönlich sprechen?

⏩ Besuchen Sie das data Tec AG Team am 04. und 05. Oktober 2022 an ihrem Stand 2B34!