CSM GmbH

Vector CSM E-Mobility Measurement System

Die Kombination von elektrochemischen Komponenten und Leistungselektronik im elektrischen Antriebsstrang der Brennstoffzelle stellt besondere Anforderungen an die Messtechnik:
Verschiedene Messgrößen müssen zusammen mit Steuergeräte- und Busdaten synchron erfasst werden. Die im Brennstoffzellen-Stackl gemessenen physikalischen Größen wie Durchflussmengen, Drücke, Temperaturen müssen mit Leistungswerten des Antriebsstrangs korreliert werden.

Solche Messungen und Analysen sind mit dem Vector CSM E-Mobility Measurement System, bestehend aus Messhardware für die Erfassung aller notwendigen Werte und leistungsfähiger Software für Leistungs- und Wirkungsgradanalysen in Echtzeit, einfach durchzuführen. Dies vereinfacht die Optimierung von einzelnen Brennstoffzellen-Stacks und kompletten Antriebssträngen.

 

Sie wollen mehr erfahren und mit den Experten und Expertinnen persönlich sprechen?

⏩ Besuchen Sie das CSM-Team am 04. und 05. Oktober 2022 an ihrem Stand 2E25!