04. - 05.10.2022 Hydrogen & Fuel Cell Conference and Trade Fair

Werden Sie AusstellerIn

Die internationale Fachmesse f-cell ist bekannt für ihre Networking-Atmosphäre und die Vielfalt an AusstellerInnen. Abgerundet wird das Konzept durch die hochkarätige Konferenz, die internationale ExpertInnen auf das Messegelände zieht. Knüpfen Sie neue internationale Geschäftsbeziehungen und treffen Sie die führenden VertreterInnen der Wasserstoff- und Brennstoffzellenbranche. 

Warum die f-cell die richtige Plattform für Sie ist?

  • Präsentieren Sie Ihr Unternehmen als wichtiger Akteur in der sich schnell verändernden Branche
  • Knüpfen Sie neue Kontakte und initiieren Sie neue Projekte
  • Treffen Sie Menschen, von denen Sie nicht einmal wussten, dass Sie sie treffen müssen
  • Profitieren Sie von der breit angelegten f-cell Marketing- und Kommunikationskampagne
  • Nutzen Sie die vergünstigten Konferenztickets für AusstellerInnen.

Wer besucht die f-cell?

Als Drehscheibe für die Wasserstoff- und Brennstoffzellenindustrie treffen Sie auf der f-cell wichtige EntscheidungsträgerInnen von OEMs und Start-ups, PolitikerInnen sowie ForscherInnen und EntwicklerInnen.

 

In drei Schritten zum Aussteller

 

Wie Sie als Start-up dabei sein können?

Wir freuen uns, Ihnen ein spezielles Ausstellerpaket für Start-ups anbieten zu können - exklusiv für Start-ups, die 2019 oder später gegründet wurden. Als Aussteller auf unserem „Start-up Bereich“ profitieren Sie von der starken Sichtbarkeit und der zielgerichteten Kommunikation - vor und während der Veranstaltung. Unser „rundum sorglos Paket“ beinhaltet alles was Sie für einen gelungenen Messeauftritt benötigen und inkludiert einen Rabatt auf das 2-Tages-Konferenzticket.

Seihen Sie dabei, wenn sich die Community trifft! Kontaktieren Sie uns jetzt per Mail an katharina.jathe[a]messe-stuttgart.de

Wie wäre es mit einem Sponsoring

Die f-cell bietet Ihnen die perfekte Plattform: Positionieren Sie sich und Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation als führendes Unternehmen in diesem Bereich. Hier erfahren Sie mehr.