Nutzungsbedingungen für Pressematerial der Messe Stuttgart

Sämtliche Bilder dürfen ausschließlich von Verlagen und Journalisten zu redaktionellen Zwecken im Rahmen der Berichterstattung über die Messe Stuttgart, ihre Tochtergesellschaften und deren Veranstaltungen, einschließlich Gastveranstaltungen und Kongressen, auf dem Gelände der Messe Stuttgart verwendet werden. Jede anderweitige Verwendung (für Werbezwecke) ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Messe Stuttgart zulässig (einzuholen unter presse(at)messe-stuttgart.de). Eine Verfremdung oder sonstige Abänderung der Bilder ist unzulässig. Als Quelle ist anzugeben „Foto: Messe Stuttgart“.

Wir bitten um Übermittlung eines Belegexemplars bzw. eines Links zu einer Veröffentlichung an: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, presse(at)messe-stuttgart.de.

Neuheiten bei Klett Lerntraining im Frühjahr 2017: lernstark von der Grundschule übers G8 bis zum Abitur

09.02.2017

 

 

Ob als Astronautin, Roboter-Ingenieur oder Schatzsucher: Gemeinsam mit den

Protagonisten Hanna und Henri erleben Grundschüler ab sofort jede Menge

spannende Lern-Abenteuer in Deutsch und Mathe. Die beiden Lern-Helden geben

hilfreiche Tipps und spornen an: Pro gemeisterter Übung kommen die Schüler dem

Ziel ihrer spannenden Mission Stück für Stück näher und dürfen einen

Belohnungssticker für das große Lösungsbild am Ende sammeln – das motiviert

und sorgt für Spannung. Noch mehr „Dranbleiben“ garantieren die zwei

verschiedenen Lern-Level: Wer die Grundlagen beherrscht, darf sich heldenhaft an

die schwierigeren Aufgaben wagen. Im enthaltenen Lerntagebuch können die

individuellen Fortschritte festgehalten werden. Und die praktische Klappe sorgt

dafür, dass man auch nach Lernpausen gleich wieder die richtige Übung findet.

Infos für Eltern und Lehrer zur Verwendung der Hefte sind natürlich genauso

dabei wie ein 16-seitiges, herausnehmbares Lösungsheft. Alle Neuerscheinungen

sind auf die aktuellen Bildungspläne abgestimmt und somit die ideale Ergänzung

zu den Lehrwerken. Die Hefte gibt es zu 14 verschiedenen Themen (z.B. Rechnen

bis 20 1. Klasse oder Aufsatz 3. Klasse) für jeweils 5,99 €.

 

Reizthema G8: gezieltes und effizientes Üben des wichtigsten Schulstoffes muss

einfacher werden

 

In der überwiegenden Zahl der Bundesländer und an den meisten Schulen in

Deutschland ist G8 längst Alltag, auch wenn sich die Diskussionen darum immer

wieder neu entfachen. Von der Angst der Eltern, dass ihre Kinder keine Zeit mehr

für Sport, Musik und Freizeit haben, das Familienleben darunter leidet bis hin

zu Ängsten der Schüler vor zu viel Stress oder gar Versagen in der Schule: G8

ist nicht nur ein Segen. Mit der neuen Lernhilfen-Reihe „Sicher im G8“

ist effizientes und gezieltes Üben möglich: der Eingangstest gibt klare

Hinweise zu den passenden Übungsaufgaben, so dass Lücken leicht aufgedeckt

werden und genau das trainiert werden kann, was benötigt wird. Das spart Zeit

und Nerven: übe, was du wirklich brauchst! Die Bücher sind für die Klassen 5,

6 oder 7 in Deutsch, Englisch oder Mathematik für jeweils 12,99 Euro

erhältlich.

 

Happy Birthday, Lektürehilfen! Erfolgreiche Interpretationen von 1987 bis heute

 

Generationen von Schülern konnten dank ihnen bereits im Deutsch- oder

Englisch-Abitur glänzen: Die Lektürehilfen von Klett werden 30 – und feiern

das im Frühjahrsprogramm mit brandneuen Features. Zum Beispiel den

Schnellchecks mit Übersichtsseiten. Oder Kurzinfo-Kästen mit Zusammen-

fassungen der Kapitel. Von der Inhaltsangabe über die Analyse und

Interpretation zum besten Textverständnis - so sichern sich Schüler heute wie

früher Ihre Bestnoten. Zeitgemäße Features machen zusätzlich aus dem

Klassiker die unverzichtbare Interpretationshilfe fürs Abitur: Nicht nur die

wichtigsten Sternchenthemen: lieferbar sind derzeit 69 verschiedene

Lektürehilfen für Deutsch oder Englisch. Na dann – auf die nächsten 30

Jahre! Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bestellungen unter

carla.jung@prospero-pr.de

 

zurück zur Übersicht

Fotos der didacta

  • didacta 2020: PM Nr. 11

    didacta 2020: PM Nr. 11

    Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing ist Vorsitzende des Deutschen Philologenverbands.BILDNACHWEIS DPhV
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 16

    didacta 2020: PM Nr. 16

    Kein Ort ist frei von Rassismus / Die didacta – die Bildungsmesse thematisiert Diskriminierung an SchulenBILDNACHWEIS Karim Fereidooni
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 17

    didacta 2020: PM Nr. 17

    Prof. Dr. Julia Knopf, Geschäftsführende Leitung des Forschungsinstituts Bildung Digital an der Universität des Saarlandes und Gründerin der Didactic Innovations GmbH SaarbrückenBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 18

    didacta 2020: PM Nr. 18

    Prof. Dr. Christoph Meinel ist Direktor des Hasso-Plattner-Instituts für Digital Engineering gGmbH und Dekan der Digital Engineering Fakultät der Universität Potsdam.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 19

    didacta 2020: PM Nr. 19

    Der Grünen-Politiker Winfried Kretschmann ist seit 2011 Ministerpräsident von Baden-WürttembergBILDNACHWEIS Staatsministerium Baden-Württemberg
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 20

    didacta 2020: PM Nr. 20

    Jan Balcke, Leiter Human Relations 4.0 bei Airbus in HamburgBILDNACHWEIS Airbus
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 12

    didacta 2020: PM Nr. 12

    Cindy-Ricarda Roberts, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Medienethik der Hochschule für Philosophie München, forscht zum Thema „Demokratie und Digitalisierung“.BILDNACHWEIS Technische Universität München
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 13

    didacta 2020: PM Nr. 13

    Die erfahrene Journalistin Sandra Maischberger gehört zu den beliebtesten Talkmasterinnen Deutschlands.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 14

    didacta 2020: PM Nr. 14

    Prof. Dr. Petra Stanat erklärt im Interview die Vor- und Nachteile des föderalen Bildungssystems.BILDNACHWEIS IQB
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 9

    didacta 2020: PM Nr. 9

    ITFS präsentiert auf der didacta 2020 die GameZone Edu@didactaBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 2

    didacta 2020: PM Nr. 2

    Darf es etwas divers sein? In deutschen Bildungseinrichtungen fehlen nach wie vor Professorinnen und Lehrkräfte mit Migrationshintergrund.Bitte beachten Sie die Nutzungshinweise auf www.pixabay.com.
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 3

    didacta 2020: PM Nr. 3

    Das Recht auf Bildung ist ein Menschenrecht.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 6

    didacta 2020: PM Nr. 6

    Kinder und Jugendliche fordern bei „Fridays for Future“ dazu auf, nachhaltiger zu handeln. Wie das funktioniert, wird im Bildungssystem kaum gelehrt.Bitte die Nutzungshinweise auf www.pixabay.com beachten.
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 11

    didacta 2020: PM Nr. 11

    Insa Thiele-Eich trainiert seit drei Jahren für ihre Mission, die voraussichtlich 2021 stattfindet. Sie wäre die erste deutsche Astronautin im Weltall.dieastronautin
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 4

    didacta 2020: PM Nr. 4

    Eine Ausbildung führt zwar zur Berufsfähigkeit, die Berufsfertigkeit aber bedarf in der Praxis einer organisierten QualifizierungBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 5

    didacta 2020: PM Nr. 5

    Nicht nur in der Schule, auch in der beruflichen Bildung braucht es neue pädagogische Konzepte.Bitte die Nutzungshinweise auf www.pixabay.com beachten
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 7

    didacta 2020: PM Nr. 7

    Univ.-Prof. Dr. med. Claas Lahmann, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universitätsklinikum FreiburgUniversitätsklinikum Freiburg
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr.8

    didacta 2020: PM Nr.8

    Dr. Dorothee Gutknecht ist Professorin an der Evangelischen Hochschule Freiburg.Gudrun de Maddalena, Tübingen
    Herunterladen in300dpi72dpi