Nutzungsbedingungen für Pressematerial der Messe Stuttgart

Sämtliche Bilder dürfen ausschließlich von Verlagen und Journalisten zu redaktionellen Zwecken im Rahmen der Berichterstattung über die Messe Stuttgart, ihre Tochtergesellschaften und deren Veranstaltungen, einschließlich Gastveranstaltungen und Kongressen, auf dem Gelände der Messe Stuttgart verwendet werden. Jede anderweitige Verwendung (für Werbezwecke) ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Messe Stuttgart zulässig (einzuholen unter presse(at)messe-stuttgart.de). Eine Verfremdung oder sonstige Abänderung der Bilder ist unzulässig. Als Quelle ist anzugeben „Foto: Messe Stuttgart“.

Wir bitten um Übermittlung eines Belegexemplars bzw. eines Links zu einer Veröffentlichung an: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, presse(at)messe-stuttgart.de.

alfaview® Videokonferenzlösung

02.02.2017

 

 

Vom 14. - 18.02.2017 findet zum 9. Mal auf dem Messegelände in Stuttgart die

größte Fachmesse für Bildung didacta statt.

 

Hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft

kommen zur didacta, um sich über neue Möglichkeiten des Lernens auszutauschen.

 

Auch alfaview® ist in diesem Jahr auf der didacta präsent und stellt dem

Messepublikum die neueste Generation des Video Conferencings vor. alfaview® ist

eine lippensynchrone High-Tech Konferenzlösung, die es ermöglicht, weltweite

Online-Meetings mit Live-Videoübertragung von 100 oder mehr Personen

abzuhalten. In den Live-Konferenzräumen von alfaview® können beliebig viele

Personen in Echtzeit mit Video und Audio vernetzt und weltweit übertragen

werden. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Videokonferenz werden

Face-to-Face über alfaview® in einem Online-Raum mit Bild und Ton über

handelsübliche PC-Technik zusammengeschaltet. Im virtuellen Raum können sich

alle Konferenzteilnehmerinnen und -teilnehmer sehen, hören und im Team

standortübergreifend an Projekten arbeiten. Mit alfaview® haben Unternehmen

die Möglichkeit, eine standortübergreifende Gesamtvernetzung ihrer Firma zu

realisieren. Unternehmen können mit alfaview® ihre Unternehmenskommunikation

einfach und flexibel über Videotechnik abbilden. Finanziell betrachtet bedeutet

eine Vernetzung via alfaview® eine erhebliche Reduktion der Reisekosten sowie

eine Optimierung der Arbeitszeiten und Workflows. Meetings können einfach und

schnell in alfaview® stattfinden und lange Reisezeiten werden minimiert. Ob

Softwareschulungen, Managementqualifizierungen, kaufmännische Seminare oder

Sprachkurse - mit alfaview® können auch Bildungseinrichtungen oder

Universitäten ihre eigenen Kurse als virtuelle Präsenzseminare anbieten.

Bildungsunternehmen haben die Möglichkeit, ihre Kunden im Rahmen des eigenen

Seminarangebotes in einem alfaview®-Schulungsraum standortübergreifend zu

vernetzen und live zu unterrichten. Die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer

können mit alfaview® vom Arbeitsplatz oder von zuhause aus am Lehrgang

teilnehmen. Auf der didacta 2017 erhalten alle Aussteller sowie

Messebesucherinnen und –besucher am Stand von alfaview® exklusiv einen

Gutschein für einen 30-Tage alfaview®-Test-Account. Darüber hinaus können

Interessierte jederzeit kostenfrei und unverbindlich die Online-Testräume auf

www.alfaview.com ausprobieren. Testen Sie alfaview® und überzeugen Sie sich

von einem völlig neuen Kommunikationserlebnis – live und mit

Videoübertragung aller Konferenzteilnehmerinnen und –teilnehmer! In Halle 4 /

Stand 4B34 präsentieren wir Ihnen, welche Vorteile alfaview® für Ihr Business

bietet und wie eine effiziente, branchenübergreifende und globale Vernetzung

mit alfaview® erreicht werden kann. Sprechen Sie uns jederzeit an. Wir beraten

Sie gerne, um die passende Konferenzlösung für Sie zu finden!

 

alfaview®

 

alfatraining Bildungszentrum e. K.

 

Kriegsstraße 100

 

76133 Karlsruhe

 

 

 

Pressekontakt

 

Claudia Baum (Pressereferentin)

 

info@alfaview.com

 

0721-35450-30

 

 

 

www.alfaview.com

 

zurück zur Übersicht

Fotos der didacta

  • didacta 2020: PM Nr. 11

    didacta 2020: PM Nr. 11

    Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing ist Vorsitzende des Deutschen Philologenverbands.BILDNACHWEIS DPhV
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 16

    didacta 2020: PM Nr. 16

    Kein Ort ist frei von Rassismus / Die didacta – die Bildungsmesse thematisiert Diskriminierung an SchulenBILDNACHWEIS Karim Fereidooni
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 17

    didacta 2020: PM Nr. 17

    Prof. Dr. Julia Knopf, Geschäftsführende Leitung des Forschungsinstituts Bildung Digital an der Universität des Saarlandes und Gründerin der Didactic Innovations GmbH SaarbrückenBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 18

    didacta 2020: PM Nr. 18

    Prof. Dr. Christoph Meinel ist Direktor des Hasso-Plattner-Instituts für Digital Engineering gGmbH und Dekan der Digital Engineering Fakultät der Universität Potsdam.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 19

    didacta 2020: PM Nr. 19

    Der Grünen-Politiker Winfried Kretschmann ist seit 2011 Ministerpräsident von Baden-WürttembergBILDNACHWEIS Staatsministerium Baden-Württemberg
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 20

    didacta 2020: PM Nr. 20

    Jan Balcke, Leiter Human Relations 4.0 bei Airbus in HamburgBILDNACHWEIS Airbus
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 12

    didacta 2020: PM Nr. 12

    Cindy-Ricarda Roberts, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Medienethik der Hochschule für Philosophie München, forscht zum Thema „Demokratie und Digitalisierung“.BILDNACHWEIS Technische Universität München
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 13

    didacta 2020: PM Nr. 13

    Die erfahrene Journalistin Sandra Maischberger gehört zu den beliebtesten Talkmasterinnen Deutschlands.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 14

    didacta 2020: PM Nr. 14

    Prof. Dr. Petra Stanat erklärt im Interview die Vor- und Nachteile des föderalen Bildungssystems.BILDNACHWEIS IQB
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 9

    didacta 2020: PM Nr. 9

    ITFS präsentiert auf der didacta 2020 die GameZone Edu@didactaBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 2

    didacta 2020: PM Nr. 2

    Darf es etwas divers sein? In deutschen Bildungseinrichtungen fehlen nach wie vor Professorinnen und Lehrkräfte mit Migrationshintergrund.Bitte beachten Sie die Nutzungshinweise auf www.pixabay.com.
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 3

    didacta 2020: PM Nr. 3

    Das Recht auf Bildung ist ein Menschenrecht.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 6

    didacta 2020: PM Nr. 6

    Kinder und Jugendliche fordern bei „Fridays for Future“ dazu auf, nachhaltiger zu handeln. Wie das funktioniert, wird im Bildungssystem kaum gelehrt.Bitte die Nutzungshinweise auf www.pixabay.com beachten.
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 11

    didacta 2020: PM Nr. 11

    Insa Thiele-Eich trainiert seit drei Jahren für ihre Mission, die voraussichtlich 2021 stattfindet. Sie wäre die erste deutsche Astronautin im Weltall.dieastronautin
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 4

    didacta 2020: PM Nr. 4

    Eine Ausbildung führt zwar zur Berufsfähigkeit, die Berufsfertigkeit aber bedarf in der Praxis einer organisierten QualifizierungBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 5

    didacta 2020: PM Nr. 5

    Nicht nur in der Schule, auch in der beruflichen Bildung braucht es neue pädagogische Konzepte.Bitte die Nutzungshinweise auf www.pixabay.com beachten
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 7

    didacta 2020: PM Nr. 7

    Univ.-Prof. Dr. med. Claas Lahmann, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universitätsklinikum FreiburgUniversitätsklinikum Freiburg
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr.8

    didacta 2020: PM Nr.8

    Dr. Dorothee Gutknecht ist Professorin an der Evangelischen Hochschule Freiburg.Gudrun de Maddalena, Tübingen
    Herunterladen in300dpi72dpi