Nutzungsbedingungen für Pressematerial der Messe Stuttgart

Sämtliche Bilder dürfen ausschließlich von Verlagen und Journalisten zu redaktionellen Zwecken im Rahmen der Berichterstattung über die Messe Stuttgart, ihre Tochtergesellschaften und deren Veranstaltungen, einschließlich Gastveranstaltungen und Kongressen, auf dem Gelände der Messe Stuttgart verwendet werden. Jede anderweitige Verwendung (für Werbezwecke) ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Messe Stuttgart zulässig (einzuholen unter presse(at)messe-stuttgart.de). Eine Verfremdung oder sonstige Abänderung der Bilder ist unzulässig. Als Quelle ist anzugeben „Foto: Messe Stuttgart“.

Wir bitten um Übermittlung eines Belegexemplars bzw. eines Links zu einer Veröffentlichung an: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, presse(at)messe-stuttgart.de.

Der PONS-Verlag auf der Didacta: Halle 1, Stand 1A12

09.02.2017

Für die meisten gehört ein Schüleraustausch im Ausland zu den schönsten Erfahrungen im Leben. Ist die erste Zeit der Eingewöhnung im neuen Zuhause erstmal vorüber, würde man am liebsten gleich da bleiben. Damit der Aufenthalt rundum gelingt und interkulturelle Hürden schnell abgebaut werden, gibt es von PONS „Erste Hilfe Schüleraustausch“ für Frankreich, Großbritannien & Irland, USA & Kanada und Deutschland. Statt langer Aufwärmzeiten wird damit ab dem ersten Tag gelacht, gestaunt, geliebt. Neue Freunde, tiefe Eindrücke und Spaß, an den man sich ein Leben lang erinnern kann – so läuft der ideale Schüleraustausch. Damit das von Anfang an reibungslos klappt, ist aber auch etwas Vorbereitung nötig. Denn auf den Austauschschüler kommen gleich mehrere Herausforderungen auf einmal zu: ein komplett neues Umfeld, kulturelle Unterschiede und nicht zuletzt sprachliche Herausforderungen. Wie findet man sich im Gastland in der Schule zurecht oder wie benutzt man die öffentlichen Verkehrsmittel? Warum sollte man in Großbritannien nicht auf die Straße spucken? Und wieso denken Amerikaner, dass Deutsche den ganzen Tag Bier trinken? Mit „Erste Hilfe Schüleraustausch“ werden diese und andere Fragen geklärt. Im Schulunterricht kommt zudem häufig das Alltagsvokabular zu kurz. Die praktischen Erste-Hilfe-Bändchen vermitteln die wichtigsten Begriffe des täglichen Lebens: im Unterricht, in der Familie, beim Arzt oder zu Aktivitäten mit Freunden und in der Freizeit. Erhältlich sind sie für Frankreich, Großbritannien & Irland, USA & Kanada und für alle, die ihren Austausch hierzulande verbringen, ebenfalls für Deutschland. Übrigens: gelernt soll während eines Schüleraustauschs natürlich auch werden. Aber selbst das klappt besser, wenn man sich schnell an die neue Umwelt gewöhnt hat. „Erste Hilfe Schüleraustausch“ ist ab sofort zu je 5,- Euro im Buchhandel oder bei PONS erhältlich. Kontakt für Presseanfragen: Prospero GmbH Presse-und Öffentlichkeitsarbeit Carsten Beck Tel: 089-27 33 83 15 Müllerstraße 27 Fax: 089-27 33 83 29 80469 München E-Mail: carsten.beck@prospero-pr.de PONS ist einer der führenden Sprachenverlage in Deutschland. Seit 38 Jahren entwickeln wir grüne Wörterbücher und Sprachlernmaterialien auf höchstem Niveau für Menschen, die Fremdsprachen lernen und anwenden. Ob für den Einsatz in der Schule, im Beruf, auf Reisen oder einfach nur in der Freizeit - bei PONS hat man die Wahl: Zwischen klassischen Büchern und Sprachkursen für 32 verschiedene Sprachen von Arabisch bis Ungarisch, über 400 Sprachen-Apps und dem kostenlosen Online-Wörterbuch für 14 Sprachen unter www.pons.de. Die PONS GmbH ist Teil der Stuttgarter Klett-Gruppe.

zurück zur Übersicht

Fotos der didacta

  • didacta 2020: PM Nr. 2

    didacta 2020: PM Nr. 2

    Darf es etwas divers sein? In deutschen Bildungseinrichtungen fehlen nach wie vor Professorinnen und Lehrkräfte mit Migrationshintergrund.Bitte beachten Sie die Nutzungshinweise auf www.pixabay.com.
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 3

    didacta 2020: PM Nr. 3

    Das Recht auf Bildung ist ein Menschenrecht.BILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 4

    didacta 2020: PM Nr. 4

    Eine Ausbildung führt zwar zur Berufsfähigkeit, die Berufsfertigkeit aber bedarf in der Praxis einer organisierten QualifizierungBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Herunterladen in300dpi72dpi
  • didacta 2020: PM Nr. 5

    didacta 2020: PM Nr. 5

    Nicht nur in der Schule, auch in der beruflichen Bildung braucht es neue pädagogische Konzepte.Bitte die Nutzungshinweise auf www.pixabay.com beachten
    Herunterladen in300dpi72dpi