Traumreisen in zehn Länder bei der CMT zu gewinnen

09.01.2020

Gewinnspiel der Stuttgarter Urlaubsmesse mit 50 Preisen im Gesamtwert von rund 30.000 Euro im Lostopf

Die weltweit größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit bietet ihren Gästen wieder die Möglichkeit, ferne Urlaubsziele günstig, aber dafür mit Köpfchen kennen zu lernen. „Im Rahmen des CMT-Gewinnspiels muss man verschiedene Fragen auf der Messe-Homepage zur CMT richtig beantworten“, sagt Projektleiterin Dörte Werner, „oder vor Ort mithilfe von Tablets am Gewinnspiel-Stand vor der Halle C.2.“ Und das Mitmachen wird sich lohnen. Der Hauptpreis ist eine neuntägige Kreuzfahrt von Nicko Cruises mit der „World Explorer“ von Teneriffa nach Nizza. Auch der zweite Preis kann sich sehen lassen: Drei Wochen Toskana pur, mit Weinprobe und Burgaufenthalt, gesponsert von Toscana Forum. Weiter stehen Hausboot-Urlaube mit einem Tarpon für bis zu neun Menschen auf der Havel zur Mecklenburgischen Seenplatte (Bootsreisen Ventelou) ganz oben auf der Preisliste sowie eine Woche mit der „Kilkenny“ auf Irlands Flüssen. Mit den Biblischen Reisen gleiten die Gewinner auf Mosel und Saar mit der „MS Elegant Lady“ in den Frühsommer. Und Riva Tours lässt eine einwöchige Kreuzfahrt mit dem Motosegler, zum Beispiel vor der kroatischen Küste, springen. Auch Deutschland ist unter anderem mit Familienferien auf dem Campingplatz (Gitzenweiler Hof), Reiturlaub in der Rhön (Pferd & Reiter) oder mit einem Wellness-Aufenthalt im Bergknappenhof in Bodenmais vertreten. Übernachtungen in Salzburg (Mountain Resort Edelweiß) oder in Südafrika im Parkes Manor Guesthouse (SA Travel) können die Teilnehmer ergattern, wenn sie mit ihren Antworten richtig liegen. Auf die glücklichen Gewinner warten etwa 50 Preise im Lostopf, die „einem Wert von rund 30.000 Euro entsprechen“, sagt Werner.

Weitere Infos im Internet unter www.messe-stuttgart.de/cmt/besucher/die-messe/gewinnspiel/ 

zurück zur Übersicht