Conditions of use for press material of Messe Stuttgart

All images can only be used by publishing companies and journalists for editorial purposes within the scope of reporting about Messe Stuttgart, its subsidiaries and events including guest events and congresses on the grounds of Messe Stuttgart. Any other use (for advertising purposes) is only permitted with the prior written consent of Messe Stuttgart (to be obtained via presse(at)messe-stuttgart.de). A disassociation or other modification of the images is not permitted. “Photo: Messe Stuttgart” must be specified as the source.

We kindly request a complimentary copy or link to a publication be sent to: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, GERMANY, presse(at)messe-stuttgart.de.

14.01.2020 - 14:36

Splitter von der CMT 2020

Kultur an historischer Stätte - Tourismus für den Frieden - Nonstop in die Emirate - Der Bodensee blüht auf - Roadsurfer - Gesund unterwegs

Kultur an historischer Stätte. Immer in den Sommermonaten wird das Heidelberger Schloss zum Schauplatz der Heidelberger Schlossfestspiele, die vom Theater und Orchester Heidelberg ausgerichtet werden. Das bekannte Broadway-Musical „Anatevka“ mit dem Hit des Tevje „Wenn ich einmal reich wär‘“ wurde mit neun Tony Awards ausgezeichnet und ist aufgrund des großartigen Erfolges in der vergangenen Spielzeit auch 2019 wieder auf dem Schloss zu erleben. Neu im Spielplan ist die Gruselkomödie über den untoten Vampirfürsten „Dracula“ von Bram Stoker. Dieses Stück ist in der ehrwürdigen Schlosskulisse ideal aufgehoben und lehrt die Zuschauer im Schlosshof das Fürchten. Für die Gourmetfreudigen werden exklusive „Dinnerkonzerte“ angeboten: Klassische Musik wird mit kulinarischen Gaumenfreuden verbunden. Zusätzlich bietet das Theater und Orchester Heidelberg Besuchergruppen im Rahmen von Führungen einen Blick hinter die Kulissen der historischen Kulturstätte. Auf der CMT informieren die Heidelberger Schlossfestspiele in der Oskar Lapp Halle (Halle 6, Stand E21) über das Programm der nächsten Saison.

Tourismus für den Frieden. Der Hamburger Reiseveranstalter Take Off nimmt Urlauber im Oktober und November 2020 für 25 Tage unter dem Motto „Tourismus für den Frieden“ mit nach Kolumbien. Aus Meta, dem Zentrum Kolumbiens, geht es in die drei Großregionen Amazonas, Orinoco und Anden – ein Zusammenspiel großartiger Landschaften mit Dschungel, Wasserfällen und smaragdgrünen, glitzernden Flusslandschaften sowie einzigartigen touristischen Höhepunkten, wie dem Caño Cristales, dessen rotblühende Algen den Fluss in eine pinkfarbene Märchenlandschaft verwandeln. Während der Jahre des Bürgerkriegs kämpften hier die linke Guerilla Organisation FARC und die rechten Paramilitärs um die Vormacht. CMT-Besucher finden das Angebot in Halle 8, Stand A15.

Nonstop in die Emirate. Emirates Holidays, der Direktreiseveranstalter der Fluggesellschaft Emirates, präsentiert sich erstmals auf der CMT. Messebesucher können sich am gemeinsamen Stand von Emirates Holidays und der Ras Al Khaimah Tourism Development Authority in der Alfred Kärcher Halle (Halle 8, Stand B34) über ihren Traumurlaub in den Vereinigten Arabischen Emiraten informieren. Emirates fliegt jeweils drei Mal täglich nonstop von Frankfurt und München nach Dubai. Das Emirat Ras Al Khaimah liegt nur 45 Autominuten entfernt vom Dubai International Airport und bietet kilometerlange Sandstrände sowie das Hajar-Gebirge. Emirates Holidays ist im November 2019 im deutschen Markt gestartet und bietet Pauschalreisen für Dubai und die Vereinigten Arabischen Emirate sowie weitere beliebte Urlaubsdestinationen in Asien an.

Der Bodensee blüht auf. Die Internationale Bodensee Tourismus GmbH präsentiert auf der CMT (Oskar Lapp Halle, Halle 6, Stand E40) die Höhepunkte der Tourismussaison 2020 für die Vierländerregion. Dazu gehört unter anderem die Landesgartenschau in Überlingen: Zum 1250-jährigen Stadtjubiläum findet das „sommerlange Fest“ am Ufer und in der Innenstadt statt – mit Kulturangeboten, schwimmenden Gärten, einem Uferpark und Aktivitäten für die ganze Familie. Durch eine eigene Schiffsanlegestelle und einem Kombiangebot mit den Bodensee Schiffsbetrieben (BSB) und der Insel Mainau ist die Anreise übers Wasser möglich. Unabhängig von der Landesgartenschau macht ein neues Mobilitätsangebot den Bodensee-Besuchern die Erkundung der Region noch einfacher: Die Bodensee Card PLUS und das Bodensee Ticket werden miteinander verbunden und beinhalten somit freien Eintritt bei 160 Ausflugszielen sowie die kostenlose Nutzung des ÖPNV und der Bodensee-Kursschifffahrt an drei aufeinanderfolgenden Tagen. Neues hat auch das Fürstentum Liechtenstein in der kommenden Saison zu bieten. Der Liechtenstein-Weg führt durch alle elf Gemeinden des Kleinstaates und hat eine Länge von rund 75 Kilometern. Er verbindet die schönsten Orte des Landes, ein digitales Angebot per App begleitet die Wanderer und informiert über die Geschichte des Fürstentums. 

Roadsurfer. Einen Campingbus ab Lyon oder Aix-Marseille mieten und Frankreich entdecken, in Madrid, Málaga oder Barcelona starten und die Costa Brava mit dem Campervan erkunden – mit Roadsurfer kein Problem. Mit einer stark wachsenden Flotte bunt folierter Campervans bietet Roadsurfer die Möglichkeit, die iberische Halbinsel individuell, frei und flexibel in hochwertig ausgestatteten Campingbussen zu bereisen. Auch in Deutschland wächst das Netz der Vermietstationen weiter: Am 1. April öffnen neue Stationen in Essen und Marburg. In Portugal kommen im Laufe der kommenden Saison Faro und Lissabon hinzu. Bislang betreibt Roadsurfer die Stationen Stuttgart, München, Frankfurt, Köln-Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Nürnberg, Leipzig, Freiburg, Hannover, Konstanz, Freiburg-Basel, Paris und Bordeaux. Auch die Vermietflotte wächst: Neben dem VW California Ocean (Surfer Suite), dem VW California Beach (Beach Hostel Deluxe) sowie dem Mercedes Marco Polo (Travel Home) können nun auch der Westfalia Columbus 540D (Road House), der Mercedes Marco Polo Horizon (Horizon Hostel Deluxe) sowie der Ford Transit Custom Nugget (Camper Cabin) gemietet werden. Roadsurfer steht auf der CMT im Eingang Ost, Stand EO57.

Gesund unterwegs. Wer unterwegs ist, will auf gar keinen Fall krank werden. Wer aus dem Urlaub kommt, auf keinen Fall mit unliebsamen „Nachwehen“ zu tun haben. Die AOK gibt deshalb bei ihren Messe-Auftritten auf der CMT (Eingang Ost, Stand EO70) sowie der Golf- und WellnessReisen (ab Donnerstag, Halle 9, Stand E14) Antworten auf folgende Fragen: Welche Impfungen benötige ich für meine Reise? Welcher Hauttyp bin ich und wie wähle ich den richtigen Lichtschutzfaktor? Welche Medikamente gehören in die Reiseapotheke? Wie gut sind meine Abwehrkräfte?

back to overview

Photos of CMT

  • CMT 2020: PM 1

    CMT 2020: PM 1

    Andreas Braun, Geschäftsführer TMBWBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • CMT 2020: PM Nr. 50

    CMT 2020: PM Nr. 50

    von links: Guido von Vacano, Mitglied der Geschäftsleitung Messe Stuttgart Badenixe Birte Hautkapp, Rulantica / Europa-Park Richard Hilble, Gewinner Irina Hilble, Gewinnerin Maria Engemann, Managerin Vertrieb Europa-Park Roland Bleinroth, Geschäftsführer Messe StuttgartBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • CMT 2020: PM Nr. 50

    CMT 2020: PM Nr. 50

    von links: Guido von Vacano, Mitglied der Geschäftsleitung Messe Stuttgart Richard Hilble, Gewinner Irina Hilble, Gewinnerin Roland Bleinroth, Geschäftsführer Messe StuttgartBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • CMT 2020: PM Nr. 59

    CMT 2020: PM Nr. 59

    Roundtable mit den angemeldeten Clubs zum LebensraumprojektBILDNACHWEIS MESSE STUTTGART
    Download as300dpi72dpi
  • CMT 2020: PM Nr.

    CMT 2020: PM Nr.

    Julia Marmulla (re.) mit Bloggerin Laura GehlhaarBILDNACHWEIS B-Plus-K / Xiomara Bender
    Download as300dpi72dpi