Barrierefreies Reisen

Einladung zu Rundgängen auf der CMT 2021

Mit organisierten Rundgängen führen wir Dich zu Anbietern von barrierefreien Reisen. Die ausgewählten Aussteller bieten zuverlässige Informationen, geben Insidertipps und Inspirationen für eine gelungene Reiseplanung. Weitere Informationen erhalten Sie hier

Die Rundgänge sind kostenlos und auf 12 Teilnehmer*innen begrenzt. Sie werden von Julia Marmulla moderiert. Als Fachplanerin für barrierefreies Bauen und ehemalige Geschäftsstellenleiterin des Vereins Tourismus für Alle Deutschland e.V. sowie als Herausgeberin des "Reisemagazins. Meine Reisewelt. einzigartig - komfortabel - barrierefrei", kennt sie sowohl die Anforderungen an Barrierefreiheit als auch die neuesten Entwicklungen in der Branche.

Anmeldungen sind erforderlich:
Julia Marmulla, Telefon 0162 92 49 927 oder via Mail

Auszeichnung „Goldener Rollstuhl"

Das Zentrum selbstbestimmt Leben - Aktive Behinderte Stuttgart (zsl) e. V. verleiht auf der CMT in Stuttgart die Auszeichnung „Goldener Rollstuhl“. Mit dem Preis werden herausragende Unternehmen und Reiseanbieter prämiert, die barrierefreien Urlaub ermöglichen und Reisen mit Beeinträchtigung vereinfachen. Der Goldene Rollstuhl wird in den vier Kategorien Reisebroschüren und Online-Reiseportale, Reiseveranstalter und Reisebüros, Kultur und Freizeit, sowie Hotels und Unterkünfte vergeben. Die Verleihung findet am Donnerstag, 16. Januar 2020 um 14 Uhr, auf der SWR-Showbühne in der Oskar Lapp Halle (Halle 6) statt. Außerdem wird das Zentrum selbstbestimmt Leben auf der CMT vor Ort sein und an einem eigenen Stand in der Alfred Kärcher Halle (Halle 8, Stand A90) Interessierte zum barrierefreien Reisen informieren.